Mit „Flätrate“ liefern die Berliner ihr beliebtes „All You Can Dance“-Buffet mit HipHop, Soul und Dancehall ab. Die sichere Nummer ohne Überraschungen – Flatrate halt.