Zum Glück gibt es in diesem Spiel keine Mietwagen, bei denen das Getriebe hakt und kaputte Stoßdämpfer für Genickschläge sorgen. Stattdessen nimmt man in Luxuskarossen Platz und liefert sich on- wie offline heiße Rennen quer über Ibiza. Wer nur die schicke Grafik genießen will, fährt einfach dem Sonnenuntergang entgegen und legt eine „Café del Mar“-CD auf.