Nach den drei X-Men-Filmen und dem Ableger mit Wolverine in der Hauptrolle geht es nun in „Erste Entscheidung“ zurück zu den Wurzeln der legendären Marvel-Helden. Erzählt wird, wie es dazu kam, dass die beiden Mutanten-Anführer Professor X und Magneto Feinde wurden. Denn als sie noch jung waren, verband sie noch eine enge Freundschaft, doch unterschiedliche Auffassungen in der Wahl ihrer Mittel führten dann zum Bruch… In der Rolle des jungen Professor X ist James McAvoy („Wanted“) zu sehen, den jungen Magneto spielt Michael Fassbender – bekannt aus „Inglourious Basterds“. Jennifer Lawrence („Winter’s Bone“) und January Jones aus „Mad Men“ verkörpern die jungen Mutaninnen Mystique und Emma Frost. Außerdem ist Kevin Bacon als Bösewicht mit dabei. Regie führte „Kick-Ass“-Regisseur Matthew Vaughn.