Lange ist’s her, dass PC-Spiele ohne Sprachausgabe daherkamen. So wie das hoch nostalgische, aber brandneue 2-D-Adventure „What Makes You Tick: A Stitch In Time“, in dem man den Helden durch eine mysteriöse Küstenstadt dirigiert. Ein sympathisches, relativ ernstes Game mit guten Rätseln, das aber auch optisch wirkt, als wäre es Mitte der 90er programmiert worden.