Ed Macfarlane zappelt gern auf der Bühne. Das mag erklären, warum auf „Pala“ die Songs am stärksten sind, zu denen der Friendly-Fires-Sänger schön die Hüften zucken lassen kann: „Blue Cassette“, eine Mischung aus Chemical-Brothers-Beats und The-Cure-Gesang. „Running Away“, das in Richtung Empire Of The Sun geht. Oder „Hurting“, das erst kurz, aber rechtzeitig vor Whams „Club Tropicana“ haltmacht.