Selten hatte der gute alte HipHop solch enge Röhrenjeans an. Und noch nie zuvor wagte er ein Duett mit Tomte-Frontmann Thees Uhlmann. Der Bielefelder Rapper Casper macht Indie-HipHop, wenn man so will, möglich – und begründet mit seinem zweiten Album „XOXO“ endgültig eine Art Hamburger Schule in Sachen Sprechgesang: mit Indie-Club-Charme, Street Credibility und Raspelstimme.

Video-Tipp: „Der Druck steigt / Blut sehen“ von Casper