Der Umzug nach Kalifornien und die Ehe mit Zooey Deschanel wirken Wunder: Auf ihrem siebten Album klingen Ben Gibbard und Co optimistisch wie nie. Ihre Kreuzung aus Schrammel-Rock mit Prog-Elementen und sphärischem Breitwand-Pop strotzt vor Lebenslust. Da ist jeder „Monday Morning“ ein Freudenfest, und auch „Home Is A Fire“ wärmt wohlig. Radiohead und U2 sind nicht mehr weit entfernt.