Sechs Kids drehen 1979 nachts heimlich einen Zombie-Film auf Super 8 und werden Zeuge eines Zugunglücks, bei dem eine grauenhafte Kreatur fliehen kann. Dahinter steckt ein düsteres Militärgeheimnis, dem die Freunde gemeinsam auf die Spur kommen. Nostalgisches Abenteuerkino mit viel Herz und moderner Tricktechnik: eine Hommage von Regisseur J.J. Abrams („Star Trek“) an Produzent Steven Spielberg und dessen frühe Werke.