>> Die bekanntesten Videoclips von Amy Winehouse

Drei Tage nach ihrem Tod wurde die britische Soul-Sängerin Amy Winehouse am gestrigen Dienstag im engsten Kreis ihrer Familie und Freunde beigesetzt. Ihre letzte Ruhe fand die 27-Jährige auf dem Edgwarebury-Friedhof im Norden von London. Zur Beerdigung erschienen neben Mutter Janis und Vater Mitch auch prominente Freunde wie Kelly Osbourne, Mark Ronson und Bryan Adams.