Ja, Panik – „Trouble“
>>> 4/5 Punkten
Auch wenn Özil und Co. sie letztens in der EM-Quali böse „verhauen“ haben: Wir Piefkes mögen die Ösis insgeheim doch irgendwie. Ja, Panik zum Beispiel. Die wohnen zwar mittlerweile in Berlin, kommen aber ursprünglich aus dem Burgenland – und machen wirklich feine Gitarrenmusik. Zu hören auf ihrem aktuellen Album „DMD KIU LIDT“. Darauf findet sich auch der Song „Trouble“.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!


Wavves – „I Wanna Meet Dave Grohl“
>>> 5/5 Punkten
„Ey, mach mal den Krach aus!“ „Krach?! Das ist der neue Song von Wavves!“ Und mit dem bleibt sich Nathan Williams alias Wavves treu. Schrottig klingender Indierock-Lärm, der zwar ordentlich scheppert, trotzdem aber immer irgendwie ziemlich charmant ist. So auch „I Wanna Meet Dave Grohl“ von seiner Ende September erscheinenden EP „Life Sux“.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!


Bernd Begemann & Die Befreiung – „Weil Wir Weg Sind“
>>> 3/5 Punkten
Ach Bernd, Du bist schon so lange dabei. Und auch, wenn Dich heute fast jeder kennt, willst Du kein Mainstream sein. Nein, den Mainstream magst Du nicht. Da wirst Du auch nicht müde, das zu betonen. Auf „Wilde Brombeeren“, Deinem neuen Album, klingt das aber wieder mal ganz gut. Eine kleine Kostprobe gibt es mit dem launischen Pop-Song „Weil Wir Weg Sind“.
>>> Hier den Song gratis herunterladen!

André Depcke