Namenlose Models sieht man immer seltener in den Kampagnen großer Modemarken. Stattdessen sind Superstars gefragt! David Beckham hat sich neben seiner Karriere als Kicker längst auch als Unterhosen-Model etabliert. Erst posierte er für Armani, jetzt entwirft er eine eigene Unterwäsche-Kollektion für H & M (erhältlich ab 2. Februar 2012).

Bereits in den Läden hängt die Herbstkollektion von Penélope und Mónica Cruz für Charles Vögele. Für das Schweizer Label spielten die beiden Schwestern nicht nur Model, sondern entwarfen eine eigene Modelinie im Seventies-Look. Eine Laufbahn als Dressman hätte auch der spanische Fußballstar Gerard Piqué einschlagen können. Bereits zum zweiten Mal ist der Freund von Shakira in diesem Herbst das Gesicht der Männerkollektion von Mango.