High Heels spalten die Republik! Eine vom Online- Marktplatz eBay veröffentlichte Studie zum Kaufverhalten bei High Heels bringt aufschlussreiche Ergebnisse: Bei insgesamt 23 300 verkauften Paaren liegt die Farbe Schwarz vor Weiß und Grau in der Käufergunst vorn. Besonders der Süden trägt Schwarz. Im Osten liegt Bunt in Front: Mecklenburg-Vorpommern steht auf Rosa, Sachsen-Anhalt und Brandenburg bevorzugen Lila. Auch bei der Absatzhöhe scheiden sich die Geister: Während man in Bremen, Frankfurt und Hamburg auf stolzen acht Zentimetern thront, machen sich die Frauen in Köln, Dortmund und München mit weniger als drei Zentimetern eher klein. Durchschnittlicher Kaufpreis für die Modelle liegt bei 21,44 Euro. Am großzügigsten zeigen sich im Einkauf die Berliner, Hamburger und Hessen. Hochhackige Schuhe sind übrigens keine reine Frauensache: Ein Drittel aller High Heels kaufen Männer!