Der Künstlername verpflichtet: Bei Max Prosa stehen Wortwahl und Geschichten im Mittelpunkt. Auf Die Phantasie wird siegen pendelt der 22-jährige Singer- Songwriter zwischen schwermütigen und sehnsüchtigen Neo-Folk-Songs. Der deutsche Bob Dylan? Der junge Rio Reiser? Nicht ganz – aber ganz okay.