Pure Bikes sind in. Darum verzichtet der „Indienrad Racer“ auf jegliches Zubehör wie Licht oder Bleche. Die beiden Gänge der Nabenschaltung aus England werden durch sanftes Rückwärtstreten geschaltet. Sehr cool! Ein Fahrgefühl wie bei der Tour de France von 1903. Mit 399 Euro ist der stylische Renner sogar bezahlbar.