14 °C Mi, 17. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  Neu entdeckt: Die Spezerei

Neu entdeckt: Die Spezerei

„Die Spezerei“ bietet nicht nur Vielfalt für den Gaumen, sondern mit ihrer farbenfrohen Einrichtung auch etwas fürs Auge.



Für viel Abwechslung im Küchenregal sorgt „Die Spezerei“ am Neustädter Markt. Inhaber Marcel Beier ist ausgebildeter Barkeeper und hat mit seinem Geschäft eine kleine bunte Oase kulinarischer Köstlichkeiten eröffnet. Liköre in verschiedenen Farben und Geschmacksrichtungen sind genauso im Sortiment wie zahlreiche Grappa- und Whiskeysorten sowie Weine und Cidre/Cider.

Aber nicht nur mit alkoholischen Spezialitäten will Marcel Beier die Kunden anlocken, sondern auch Öle und Essigsorten warten darauf, in den Küchen der Dresdner zum Einsatz zu kommen. Exotisch wird es zum Beispiel mit Feige-Dattel-Balsamico und Marille-Rosen-Aperitif-Essig. Selbst probieren ist ausdrücklich erwünscht. Wer sich dann entschieden hat, kann sich seinen Favoriten aus den großen Glasballons heraus wahlweise in Flaschen von 100 ml bis zu einem Liter abfüllen lassen.

Auch Fans typisch amerikanischer Schlemmereien werden fündig: Erdnussbutter, Teig für Muffins und Barbecue-Soßen werden direkt aus den USA importiert.

Innere Neustadt, Neustädter Markt 6-7, Tel. 0173/395 24 74, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, www.spezerei-dresden.de

Bewertung: 4/5