1) Kaffeeklatsch rund um die Uhr Das Café Europa ist eine beliebte Anlaufstation. In dem Szenelokal kann rund um die Uhr getrunken und sogar warm gegessen werden – selbst Frühstück gibt es bis 16 Uhr. Besonders gern wird bei den Jungs und Mädels der Milchreis und das Bauer nfrühstück bestellt. Jessica und Maria empfehlen auch den Cocktail „Europa Surprise“ und den Latte Macchiato mit Eierlikör. Café Europa, Königsbrücker Straße 68, Tel. 0351 / 804 48 10, tgl. 0-24 Uhr cafe-europa-dresden.de

2) Großes Kino Die Filmgalerie Phase IV Ist eine Videothek, in der sich Sven Voigt und Johannes Herwig dem Programmkino verschrieben haben. Das Angebot umfasst so ziemlich jedes Genre und bietet circa 10 000 Filme. Individualität wird hier großgeschrieben und vor allem bei der Filmauswahl, der Kundenberatung und dem monatlich wechselnden Themenregal beachtet. Seit sieben Jahren geben die Jungs ihr Bestes, um filmische Spitzenwerke zu sammeln. Zurzeit empfehlen sie „Die Mondverschwörung“. Filmgalerie Phase IV, Königsbrücker Straße 54, Tel. 0351 / 656 76 41, filmgalerie-phaseIV.de

3) Keine Holzwürmer Hölzern sind bei Trollhus nur die Möbel. Das freundliche Personal des Familienunternehmens ist ein absoluter Spezialist auf dem Gebiet der Massivmöbel. Ökologisch und sehr modern sind die Produkte, die aus diesem Haus stammen. Da jedes Holz anders ist, sind auch alle Möbelstücke individuell. Seit 20 Jahren versorgt das Unternehmen seine Kunden mit hochwertigen Möbeln und einem super Kundenservice. Trollhus, Königsbrücker Straße 45, Tel. 0351 / 804 42 09, Di-Fr 10-19, Sa 10-14 Uhr, trollhus-dresden.de

4) Individualität als Konzept Das Hole of Fame zu definieren, ist eine schwierige Aufgabe: ein Ausstellungsort, ein Atelier, ein „Café“ und ein Veranstaltungsort. Auch die selbst entworfenen Stücke von Kids Artworks zum Beispiel, die auch eine bekannte Recyclinglinie vertreiben, können hier gekauft werden. Aber auch Kuchenbasare und Konzerte finden statt. Den Store auf irgendetwas zu begrenzen, ist also nicht möglich. Vorbeigehen und selbst inspirieren lassen! Hole of Fame, Königsbrücker Straße 39, Tel. 0351 / 207 52 18, Di-Fr 12-19, Sa 11-18 Uhr, holeoffame.de

5) Entspannter Retro-Schick Jörg, Erik und Rico führen seit vier Jahren den Ost-Pol. Sie wenden sich ab von Kommerz und wollen Dresden damit einen Ort geben, an dem man eine einmalige Atmosphäre finden kann. Ganz im Stil der 60er und 70er Jahre ist bei der Einrichtung jedes Stück ein Original. Egal ob eine Liveband spielt oder man nur etwas trinken möchte – hier ist es anders, hier ist es entspannt, hier ist es cool! Ost-Pol, Königsbrücker Straße 47, Mo-Sa ab 20 Uhr, ost-pol.de

6) Radlerparadies Zweiräder findet man überall, aber bei Bikeland 262 findet man die Räder von Specialized. Zusätzlich gibt es im Store alles fürs Fahrrad, vom Licht über den Reifen und den Komplettcheck bis hin zu einem neuen Rad. Bis zu 280 Modelle stehen hier auf zwei Etagen zur Auswahl, aus denen sich die Kunden das perfekte Bike, das auf den Fahrer angepasst wird, für ihren Zweck aussuchen können. Bikeland 262, Königsbrücker Straße 38, Tel. 0351 / 216 75 59, Mo-Fr 11-20, Sa 10-16 Uhr, scs.bikeland.de

7) Gar nicht haarig Der Salon von Hair Exklusive ist ein Paradies für Frauen, die sich eine Rundumpflege gönnen möchten. Friseur, Kosmetik und Nageldesign haben sich hier vereint. Von Haarverlängerung über Nagelmodellage bis zu Make-up und Fußpflege können die Angebote bei Marika und ihrem Team komplett oder einzeln wahrgenommen werden. Die angebotene Diamant- und Infarotbehandlung eignet sich besonders bei Akne und Falten. Hair Exclusive, Königsbrücker Straße 32, Tel. 0351 / 32 97 98 37, hairexclusive.de