Die Stadt gehört UNS.

Bandstand

Bandstand 16.02. + 18.02.2023

Programm:
16.02.2023 | 20:00 Uhr
Nancy-Spero-Saal
Eintritt frei
Pop Impuls X
Kreatives Sachsen Bandstand-Songcamp Präsentation & Live-Musik
Dauer: ca. 2 Std.
Mindestens einmal im Jahr fahren Musiker:innen in die sächsische Pampa, um von früh bis spät Musik zu machen und mit richtig guten, brandneuen Songs nach Dresden zurückzukehren. Was ist das? Das Songcamp des Dresdner Musikverlags Oh, my music!
Bereits in den letzten Jahren konnte HELLERAU während der Band-stand-Tage Perlen aus dieser besonderen musikalischen Zusammenkunft präsentieren. Und nun steigt die Vorfreude auf die neuen Kompositionen in diesem Jahr!
Zur öffentlichen Abschlussveranstaltung des Fachtags Popularmusik in Sachsen mit verschiedenen Vertreter:innen bundesweiter Popförderinstitutionen und sächsischen Initiativen gibt es nicht nur Gelegenheit zum Austausch, sondern natürlich auch Musik! Neben eines Überraschungskonzerts und DJ-Musik präsentieren die Teilnehmer:innen des Bandstand-Songcamps ihre Ergebnisse.

18.02.2023 | ab 19:00 Uhr
Gesamtes Haus
Konzertabend
mit Moritz Simon Geist, Teilnehmer:innen des Bandstand-Songcamps und weiteren Überraschungs-Gästen
Eintritt: 17/8€
Acht Bands und Musikprojekte lassen das Festspielhaus zu Bandstand 2023 scheppern, vibrieren, erklingen und erleuchten. Neue Sounds und Musikprojekte werden von Moritz Simon Geist und weiteren Vertreter:innen der regionalen Musikszene auf die Bühne gebracht und erzeugen einen Rausch aus Electronic Sounds, Pop, Rock und Alternative Music.

Nächster Termin

Samstag, 18.02.2023

Beginn

19:00 Uhr

Ende

00:00 Uhr
Karl-Liebknecht-Straße 56
01109 Dresden

Vorverkauf

17,00 EUR

Eintritt Hinweise

Geben Sie die Nr. der HELLERAU-Card in das Feld "Aktionscode" ein.----------------------------------------------------------------------------------------------------ErmäßigungenErmäßigte Preise gelten fuer Kinder, Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Freiwillige im Sozialen Jahr, im Bundesfreiwilligendienst bzw. freiwilligen Wehrdienst, Arbeitslose und Empfänger*innen von Leistungen nach SGBII und XII, Inhaber/-innen des Dresden-Passes,Ehrenamtspass-Inhaber, Menschen, die zum anspruchsberechtigten Personenkreis gemäߧ1 Asylbewerberleistungsgesetz gehören, sowie Schwerstbehinderte ab 80 Prozent (GdB) und deren Begleitperson. Empfänger/-innen von Leistungen nach SGB II und XII sowie §1Asylbewerberleistungsgesetz erhalten bei ausgewählten Veranstaltungen freien Eintritt.Gültige Berechtigungsnachweise sind erforderlich und am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen!

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen