So Aug 14 30°C 14:24:57
Prinz.de  ›  Dresden  ›  Events  ›  BÜHNE  ›  DIE STANZ IN GRENZLAND

DIE STANZ IN GRENZLAND

Frau und Mann leben für sich im öden Grenzland. Eine schicksalhafte Nacht vor 20 Jahren hat den beiden ein Kind beschert. Das Kind, jetzt ein junger Mann, strebt zum schwachen Vater. Die Mutter ahnt Böses, als die PARTEI alle Orientierungslosen der Gegend in Bussen zu »Tagungen« karrt. In ihrer Hilflosigkeit greift sie zum Äußersten. Schnell, hart und rau sind die lebensprallen Texte. Distanz ist spürbar im Dialog, im Leben und es bleibt die Frage: auf ewig?

Künstlerische Leitung/Regie: Albrecht Hirche | Mitwirkende: Boris Schwiebert, Iris Pickhardt | Gefördert von Fonds Darstellende Künste #take action

Dauer: ca. 90 Min.


Weitere Events

14.
Aug
So
15:00 Uhr
FÜHRUNGEN

Emporenführung

Frauenkirche
14.
Aug
So
21:00 Uhr

Stadtführungen

Dresdner Neumarkt am Martin Luther-Denkmal
15.
Aug
Mo
10:30 Uhr
FÜHRUNGEN

Emporenführung

Frauenkirche
15.
Aug
Mo
11:00 Uhr

Stadtrundfahrt

Haltestelle der "Roten Doppeldecker"
Loading