IL SOGNO DEL SOGNO – Der Traum vom Traum

In einem surrealistischen Universum, das einem Gemälde von René Magritte entsprungen ist, laden wir euch ein, an eurem Verstand zu zweifeln. Kommt mit auf eine Reise, auf der das Unbegreifliche eine unwiderstehliche Magie entfaltet, auf der clowneske Figuren und eigenwillige Objekte absurde Tänze aufführen, Worte verschwinden und im Fenster immer neue Aussichten erscheinen. Dieses außergewöhnliche Varieté voll schrägem Humor und magischen Illusionen entführt euch in eine traumartige und poetische Bilderwelt.

Die Bachelor-Studentinnen und Studenten der Accademia Dimitri schließen ihre Ausbildung immer mit einem Produktionssemester ab. Performer und Regisseur Philipp Boë präsentiert hier seine Abschlussarbeit des Bachelorstudiengangs Physical Theatre der berühmten Schauspielschule im Kanton Tessin in der Schweiz. Sie wurde 1975 vom Clown Dimitri (1935-2016) gegründet und bildet bis heute professionelle Bühnendarsteller:innn aus.

Regie und Choreografie: Philipp Boë | Darsteller:innen: Fanny Déglise, Emma Görrissen, Philippe Huwiler, Benedetta Iele, Mathi Le Coultre, Bruno Amaru Padilla Toledo, Amelie Rüegsegger, Marino Sampayo, Nikoline Ryde, Luna Scolari, Sohane Sourget, Elio Staub, Lukas Ynga | Regieassistent und Choreograph: Alessandro di Sazio | Licht, Ton und Technik: Andrea Ferrari und Christoph Siegenthaler

Dauer: ca. 70 Minuten

Nächster Termin

Montag, 26.08.2024

Beginn

20:00 Uhr
An der Dreikönigskirche 1a
01097 Dresden

Vorverkauf

19,80 EUR

Eintritt Hinweise

Ermäßigungen werden gegen Vorlage eines gültigen Berechtigungsausweises für Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitslose (ALG I und II), Schwerbeschädigte (ab 80%) sowie Inhaber des Dresdenpasses gewährt. Weitere Ermäßigungen für Bürgergeld-Empfänger, Inhaber eines Ehrenamtspasses und Inhaber des Dresdenpasses an der Abendkasse des Theaters.

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen