Fr Mai 27 18°C 07:20:25
Prinz.de  ›  Dresden  ›  Events  ›  KONZERTE & LIVEMUSIK  ›  SOPHIE ABRAHAM [at]

SOPHIE ABRAHAM [at]


Das berührende Soloprogramm der herausragenden Cellistin

Die 1986 geborene Cellistin SOPHIE ABRAHAM komponiert, interpretiert und improvisiert entlang musikalisch-kreativer Grenzüberschreitungen. Zwischen Klassik, zeitgenössischen Kompositionen und experimentellen Klanglandschaften. Sie erweitert sie den Klangraum des Cellos mit ihrer Stimme, ihren Sprachen (Niederländisch, Deutsch, Englisch), mit Loops, Montagen und Overlays.
Das erste Soloalbum von Sophie Abraham ist ein mutiger Schritt in mehrfacher Hinsicht. Nach Einspielungen mit unterschiedlichen Ensembles wie radio.string.quartet, the Little Band from Gingerland oder Trio Frühstück, ist die Arbeit an ihrem Soloalbum „Brothers“, das ausschließlich Eigenkompositionen enthält, eine andere Herausforderung. Sophie Abraham: „Die Arbeit an diesem Album, ist für mich vergleichbar mit einem Pilgerweg, den man (fast) alleine geht. Man trifft viele Leute aber man begegnet noch öfter sich selbst.“
Gleichzeitig beschäftigt sie sich mit einem der existenziellsten Themen: dem Tod.
Für diese Auseinandersetzung, die man nur ganz individuell machen kann, findet sie Ausdruck in ihrer Musik und lädt das Publikum ein, daran teil zu haben.
„‚Brothers’ ist ein sehr persönliches Programm: Meine zwei Brüder kamen 1993 in einer Lawine ums Leben. Die Musik auf meinem Album ist manchmal schwer, doch huldigt sie dann das Leben in seiner Schönheit umso mehr.“ (Sophie Abraham)

Termin

Freitag, 17.06.2022

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine

Eintritt Hinweise

Einlass ab 19 Uhr

Termin

Freitag, 17.06.2022

20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Weitere Termine


Weitere Events

27.
Mai
Fr
11:00 Uhr

Stadtrundfahrt

Haltestelle der "Roten Doppeldecker"
27.
Mai
Fr
14:30 Uhr

Stadtrundfahrt

Haltestelle der "Roten Doppeldecker"
27.
Mai
Fr
20:00 Uhr
KONZERTE & LIVEMUSIK

Boogie Royale

Leibniz Theater
Loading