SPLASHGIRL (no)

Epischer Sound, atmosphärischer Drone-Jazz

Die norwegische Band SPLASHGIRL wird in diesem Jahr 20. Jo Berger Myhre, Andreas Stensland Løwe und Andreas Lønmo Knudsrød spielen schon die Hälfte ihres Lebens zusammen. In dieser Zeit sind zu einer telepathischen Einheit geworden, die sieben Alben beim Vorzeige-Label Hubro veröffentlichte, Konzerte auf der ganzen Welt gegeben und ein eigenes Genre hervorgebracht hat: Dronejazz. Auf einzigartige Weise kreieren Splashgirl sphärische Klänge, verschieben und schichten sie feinfühlig zu atmosphärischen Collagen, in denen feinsinnige Melodien aufleuchten. Doch sind es kaum klassische Songstrukturen, sondern eher ein geheimnisvolles, detailreiches Mäandern durch breit angelegten, epischen Sound. Gerade ist Splashgirls neues Album „More Human“ erschienen, auf dem die Band einmal mehr auf überwältigende Art zeigt, was sie von jedem anderen Klaviertrio unterscheidet.
Wer Jo Berger Myhre als Bassist bei Nils Petter Molvaer, solo oder mit seinen Unheimlich Manoeuvres erlebt hat, weiß, dass er dieses Konzert nicht verpassen darf.

Nächster Termin

Freitag, 27.09.2024

Beginn

20:00 Uhr
Tzschirnerplatz 3-5
01067 Dresden

Vorverkauf

25,00 EUR

Eintritt Hinweise

Einlass 19 Uhr

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen