Die Stadt gehört UNS.

YOUNG ARTISTS – Ursprung und Variation

Quatuor Arod
Violine I Jordan Victoria
Violine II Alexandre Vu
Viola Tanguy Parisot
Violoncello Jérémy GarbargAls vier junge Herren in Paris ein Streichquartett
gründeten, ging es ihnen um Stärke, Eifer, Freiheit und Zusammenhalt. So nannten sie sich nach dem Pferd von Legolas aus »Der Herr der Ringe«. Längst schreiben sie ihre eigene Geschichte und gehören zu den absoluten Stars der jungen Generation. Ihr klug komponiertes Programm für die Frauenkirche stellt Werke von Schostakowitsch und Brahms vor, die sich auf Haydn
und die Wiener Klassik beziehen. Aber das wird dennoch
kein klassisch-beschaulicher Abend. Nicht bei so viel künstlerischer Energie!

Nächster Termin

Samstag, 08.07.2023

Beginn

20:00 Uhr
An der Frauenkirche
01067 Dresden

Eintritt Hinweise

Einlass: 19.30 Uhr

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen