Fr Dez 03 -2°C 06:32:40
Prinz.de  ›  Dresden  ›  Locations  ›  ESSEN & TRINKEN  ›  Bürgerlich  ›  Barococo
Prinz-Tipp

Barococo

Ein Blick in den Cafébereich des Barococo lässt nicht ansatzweise vermuten, was das Restaurant in der oberen Etage bietet. Zu einer ersten Vermutung verhelfen zwei originelle übergroße Fische am Treppenaufgang, ganz und gar aus Gabeln und Löffeln geformt. Oben wird’s dann noch ein bisschen maritimer: in Form eines Schiffes, das die einsehbare Küche mit der Cocktail- und Salatbar verbindet. Die reichlich 30 Fischgerichte sind grätenlos oder mit Haut und Knochen und von einfach bis edel in ihren Beilagenvariationen. Eröffnet werden sollte
die Speisenfolge unbedingt von der aromatischen Fischsuppe, die vor Gemüse-, Filet- und Muscheleinlage nur so strotzt. Dem hinkt das Karpfenfilet aus dem Wurzelsud geschmacklich hinterher, geriet es doch ob überlanger Garzeit zu trocken. Dafür sind die Bouillonkartoffeln im Gemüsesud gut geraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Location ist Teil folgender Top-Listen:

Magazin-Artikel über Barococo:

Diese Locations könntest du interessant finden:

Kräuterwerkstatt

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN, Food - Aus aller Welt, Imbiss, International, SHOPPING, Vegetarisch
Hoyerswerdaerstraße 30, Dresden

Löffelbar

Bistro, Bürgerlich, CAFES & EISDIELEN, ESSEN & TRINKEN, Fastfood
Hechtstraße 23, Dresden

Suppen.

Bistro, Bürgerlich, CAFES & EISDIELEN, ESSEN & TRINKEN, Vegetarisch
Striesener Str. 44, Dresden

Waldparkrestaurant

Bürgerlich, ESSEN & TRINKEN
Loschwitzer Str. 36, Dresden
Loading