13 °C Di, 21. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Neu entdeckt: Chrystall

Neu entdeckt: Chrystall

Der Conceptstore für die ganze Familie am Fürstenplatz bietet auf 350 qm neben Mode auch Vintage-Möbel

Aus “iheart-the shop” wird “Chrystall”. Simone Chrystall, eine der beiden Gründerinnen des Düsseldorfer Modelabels “iheart”, hat die Marke Mitte 2013 verlassen und sich jetzt mit ihrem eigenen Conceptstore “Chrystall” einen langgehegten Traum erfüllt. Die Verkaufsfläche des Ladenlokals am Fürstenplatz wurde auf insgesamt 350 Quadratmeter erweitert, die angrenzende Bar Apartment bleibt in ihrer bisherigen Form erhalten. In ihrem neuen Shop bietet Simone ausgesuchte Mode für die ganze Familie von Labels wie Tigha, Drykorn, Closed, Moma, Love Nail Tree oder New Balance. Wie es sich für einen Conceptstore gehört, wird das Kleidersortiment durch die passenden Accessoires und Möbel ergänzt. Die meisten der Möbel, die als Ausstellungsfläche dienen bzw. in der Bar Apartement als Sitzmöbel, stehen ebenfalls zum Verkauf. Besonders zu erwähnen sind die außergewöhnlichen Industrielampen, die an der Decke hängen. Geschenkideen wie Blech- oder Holzspielzeug ergänzen das durchdachte und sorgfältig ausgewählte Programm von “Chrystall”.