22 °C So, 19. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Aktiv im Park – Die besten Freizeitmöglichkeiten in Düsseldorf

Aktiv im Park – Die besten Freizeitmöglichkeiten in Düsseldorf

Düsseldorf bietet für Aktive jede Menge Freizeitangebote. PRINZ stellt die besten Möglichkeiten für einen aktiven Tag unter freiem Himmel vor.

Düsseldorf bietet für Aktive jede Menge Freizeitangebote. Damit sind nicht nur die bestens ausgebauten Radwege entlang des Rheins gemeint, die auch als Joggingstrecken stark frequentiert werden. Das Angebot umfasst auch Klettern, Segeln oder Touren auf dem Segway. PRINZ stellt die besten Möglichkeiten für einen aktiven Tag unter freiem Himmel vor.

Allrounder Mountain Resort

Kletterpark & Kletterwand
An der Skihalle 1, Neuss
Tel. 02131 / 124 40
allrounder.de
Öffnungszeiten Kletterpark:
Mo-Fr 14-20, Sa & So 10-20 Uhr (01.05.-30.09.)
Mo-Fr 14-18, Sa & So 11-18 Uhr (01.10.-02.11.)
Erwachsene 18€ (2 Stunden), Kinder 13€ (2 Stunden)
Öffnungszeiten Kletterwand:
Mo-Fr 16-23, Sa & So 11-21Uhr (26.04.-05.10.)
Erwachsene: 9,50-11,50€ (Tageskarte), Kinder: 7,50€

An der Skihalle in Neuss ist in den letzten Jahren der größte freistehende Kletterpark Deutschlands entstanden. Sieben Parcours unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade können erklettert werden, für Kinder ab sechs Jahren gibt es einen speziellen Kinderparcours. Der Park kombiniert Niedrigseil- und Hochseilelemente, eine der Attraktionen ist die mehr als 50 Meter lange Abfahrt mit der Flying Fox. Auf der Rückseite der Skihalle kann man sich zudem an einer der höchsten künstlichen Kletterwände Europas betätigen. 240 verschiedene Routen warten darauf, erklettert zu werden. Klettergurte, Sicherungsgeräte und Kletterschuhe kann man sich direkt an der Kletterwand ausleihen.

City Minigolf Eller

Krippstraße 3, D-Eller
Tel. 0211 / 54 41 78 54
cityminigolf.de

Eine der ältesten Anlagen für Minigolf in Düsseldorf und offizielle Trainingsstätte des CMC Düsseldorf. Zwei komplette Bahnen mit je 18 Löchern stehen auf der Anlage zur Verfügung, eine mit Bahnen aus Beton, die betreten werden dürfen, und eine aus Ethernit, die sich an Sportler und Fortgeschrittene wendet. Kinder zahlen 2,50€ für eine Runde, Erwachsene 3,50€ für eine Runde. Wer gleich noch eine Runde spielen möchte, zahlt deutlich weniger. Selbstverständlich sind die Betreiber auch offen für Kindergeburtstag und ähnliches.

Hochseilgarten Düsseldorf

Am Kleinforst 260, D-Unterbach
Tel. 0211 / 47 47 67 80
hochseilgarten-duesseldorf.de

Die Agentur Querfeldein bietet an ihrem Standort am Unterbacher See einen Hochseilgarten mit 17 verschiedenen Kletterstationen an bis zu 14 Meter hohen Stämmen. Neben dem Selbstsicherungsparcours gibt es auch sogenannte Team-Stationen, die man nur gemeinsam bewältigen kann. Daneben bietet der Hochseilgarten Düsseldorf weitere Freizeitangebote wie Bogenschießen, Floßbau, Kanutouren auf dem Unterbacher See und Geo-Caching-Touren durch den Eller Forst an, die sich vor allem an Gruppen wenden.

Segway Point Düsseldorf

Sedanstr. 5, D-Unterbilk
Tel. 0211 / 15 93 67 48
segwaypomit-duesseldorf.de

Der Segway Point Düsseldorf bietet regelmäßig Kurse und geführte Touren mit dem Segway in Düsseldorf und Umgebung an. Für Anfänger empfiehlt sich die Teilnahme am dreistündigen Führerscheinkurs. Fortgeschrittene können sich für eine der geführten Touren anmelden, zum Beispiel die Stadt-Land-Fluss-Tour, die einen über mehr als drei Stunden von Unterbilk bis zum Nordpark und zurück führt. Immer dienstags gibt es eine kurze „After-Work-Tour“, montags startet regelmäßig die Schlössertour, die einen an Schloss Mickeln, Schloss Eller und Schloss Benrath vorbeiführt. Die Touren kosten ab 65€, die Kurse um die 100€.

Ulenbergpark

Ulenbergstr. 11, D-Flehe
Tel. 0211 / 15 25 20
Mo-So 9-21 Uhr (Juni, Juli, August)

Der Ulenbergpark ist Düsseldorfs größter Freizeitpark und bietet jede Menge Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen: Es stehen Volleyball und Basketball-Felder zur Verfügung, es besteht die Möglichkeit, Boule zu spielen und in einer Halle kann man sogar Tischtennis oder Tischfußball spielen. An einem Parcour mit sechs Trimmgeräten kann man sich fit halten. Einer der Anziehungspunkte der Anlage ist der große Skate- und Bikepark mit vielen Obstacles, der sich an Anfänger und Fortgeschrittene zugleich wendet.

Unterbacher See

Kleiner Torfbruch 31, D-Unterbach
Tel. 0211 / 899-2094
unterbachersee.de

Neben den beiden Strandbädern und dem Hochseilgarten auf der Südseite bietet der Unterbacher See weitere Freizeitmöglichkeiten für Aktive. Es gibt einen Minigolf-Platz, auf dem man für 3,50 € eine Runde spielen kann, im Segelhafen kann man sich verschiedene Segel- und Paddelboote mieten, um den See auf eigene Faust zu erkunden. Die Segelboote können stunden-oder tageweise angemietet werden, das Angebot reicht von Kinderjollen bis zu Familienjollen. Wer lieber auf die eigene Kraft vertraut, kann Rudern gehen oder ein Tretboot mieten.

Weitere Möglichkeiten, Badminton, Schach oder Volleyball zu spielen, bieten die Parks im gesamten Stadtgebiet. Besonders der Rheinpark nördlich der Rheinterrassen und der Volksgarten werden regelmäßig zum Sport treiben genutzt, ohne dass es ein offizielles Angebot dafür geben würde.