18 °C Fr, 19. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Gastro  /  Neu entdeckt: Schnell Veg

Neu entdeckt: Schnell Veg

Ausgefeilte vegane Kochkunst wird auch in Düsseldorf immer beliebter. Im Schnell Veg in Pempelfort kannst Du Dich persönlich von kulinarischer Raffinesse ganz ohne tierische Produkte überzeugen.



Du bist die immer gleichen und Mainstream-Food anbietenden Restaurants und Bars im wahrsten Sinne des Wortes satt und hast Hunger auf etwas Neues, Frisches und vor allem auch Gesundes? PRINZ stellt Dir das Schnell Veg vor, ein vegetarisch-veganes Restaurant inklusive Cocktail-Bar im Herzen von Pempelfort.

Am 27. Juni öffneten Christian Wannags und Max Thyson zum ersten Mal die Türen zu ihrem wirklich gelungenen Veggie-Imbiss und die zwei gelernten Hotelfachmänner (einer von ihnen selbst Veganer) wagten in der Bagelstr. 130 den Schritt in die Selbstständigkeit. Sie möchten ihren Gästen zeigen, wie lecker es sein kann gesund zu essen und die vegane Küche step by step näher bringen. „Ganz ohne Räucherstäbchen-Atmosphäre“, wie Christian uns erklärt.

Gelungen ist es den beiden tatsächlich und etwas Vergleichbares findest Du in Pempelfort nicht. Schon das Design und die Innenausstattung des Restaurants zeigen dem Besucher: Hier findest Du das Besondere! Cooles, selbstgebautes Interieur, wie beispielsweise Hängelampen aus alten Blechdosen, beweisen den Geschmack und das stilvolle Händchen der Inhaber.

Auch beim Essen bleibt es erstklassig! Frische Bio-Ware, aus denen Köstlichkeiten wie Flammkuchen, Pasta oder zum Dessert verschiedene Kuchen und Cupcakes gezaubert werden. Unsere absoluten Favoriten: Drei verschiedene Burger-Varianten, wie z.B. die Barbecue Kreation „Charleston“ und dazu hausgemachte Limonade (wechselnde Geschmacksrichtungen) oder Eistee. Und falls Du Dich bei der großartigen Auswahl an Speisen doch einmal nicht entscheiden kannst – die Bedienung und der Service sind hervorragend und stehen sehr freundlich und mit fachlichem Know-How zur Seite.

Weitere Pluspunkte: Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt (ein Hauptgericht kostet maximal 10 €) und selbst wenn der Hunger schon beseitigt wurde, kannst Du ganz gemütlich an der Bar einen Cocktail trinken und den Tag bis in die späten Abend- bzw. Nacht-Stunden ausklingen lassen.

Abschließend können wir sagen: Das Schnell Veg hat uns absolut überzeugt! Da möchtest Du so schnell nicht weg!

PRINZ-Bewertung: 5/5 (5 von 5 möglichen Sternen)