16 °C Fr, 23. August 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Gastro  ›  Himmlisch scharf: Die beste Currywurst in Düsseldorf

Himmlisch scharf: Die beste Currywurst in Düsseldorf

Sie ist das wohl bekannteste Deutsche Fast-Food, die Currywurst. PRINZ zeigt euch hier, wo ihr die besten der Stadt bekommt.



Sie hat viele Namen „Mantaplatte“, „Pommes Schranke“ oder „Ruhrpott-Carpaccio“, die Currywurst – meist zusammen mit Pommes, Mayo und Ketchup serviert – gehört sie zu den liebsten Fast-Food Snacks der Deutschen. Mit hausgemachten Saucen oder Goldveredelung gibt es sie in Düsseldorf in verschiedenen Ausführungen. Wir stellen euch die Besten vor.

Curry

Hammer Str. 2, 40219 Düsseldorf, Medienhafen, Tel. 3032857, Mo-So 11:30-22 (November/Februar), So-Do 11:30-23, Fr und Sa 11:30-0 Uhr (März-November)

Moltkestr. 115, 40479 Düsseldorf, Pempelfort, Tel. 5143256, Mo-So 11:30-22 (November/Februar), So-Do 11:30-23, Fr und Sa 11:30-23 Uhr (März-November), curry-deutschland.de

1999 von Jürgen Mauermann gegründet, gehört das Curry zu einer DER Anlaufstellen, wenn es um eine köstliche und schnelle Mahlzeit mittags, abends oder zwischendurch geht. Dabei ist das Curry mehr als ein einfacher Imbiss, Wurst und Saucen sind unter Mithilfe des Sternekochs Robert Hülsmann entwickelt worden, die Pommes werden aus frischen Kartoffeln bester Qualität hergestellt und auch der Krautsalat ist alle hausgemacht. Auf der Karte findet ihr die Currywurst Berliner Art, entweder fruchtig, pikant oder scharf. In Sachen Saucen ist so gut wie für jeden Geschmack etwas dabei: von Curry pikant über Aioli, Senf-Honig und Saté-Erdnuss bis hin zu Samurai und Frites-Sauce. Zusätzlich gibt es immer noch eine Sauce des Monats z.B. Trüffel-Mohn-Mayo. Das Highlight ist hier die Currywurst mit Blattgold. Neben den üblichen alkohlfreien Getränken stehen auch noch ausgesuchte Weine, Trendbiere, Prosecco und sogar Champagner auf der Curry-Karte.

Fritte

Ackerstr. 181, 40233 Düsseldorf, Flingern, Tel. 68771558, Mo-So 11:30-21 Uhr, fritte-flingern.de

Die Fritte in Fingern ist stadtbekannt für ihre frischen Pommes, leckeren Wurst und saftige Burger. Überzeugend ist vor allem auch der Ansatz, dass die Wurst vom zertifizierten Bio-Metzger kommt. Das Fleisch von Tieren stammt, die langsam wachsen können, genügend Platz und Bewegung haben, mit ökologisch erzeugtem Futter ernährt und schonend geschlachtet werden. Die Tofu-Variante der Brat- und Currywurst ist bio und vegan. Dazu gibt es selbst gemachte Curry-Soßen, mild oder scharf, auf Wunsch auch extra scharf. Eine weitere Spezialität ist die Bio-Merguez-Bratwurst, mit eigens kreiertem Feigen-Senf-Ketchup.

Frittenwerk

Friedrichstr. 145, 40217 Düsseldorf, Unterbilk, Tel. 97174369, Mo-Sa 11:30-22 Uhr, frittenwerk.com

Wie der Name schon sagt, gibt’s im Frittenwerk Pommes soweit das Auge reicht. Und zwar nicht irgendwelche, sondern kanadische Poutine. Das sind extra breit geschnittenen Hausfritten, die innen saftig und außen richtig schön kross sind. Da zu Pommes aber bekanntlich auch eine Currywurst gehört, gibt es auch diese. Natürlich mit einer hausgemachten Curry-Sauce. Ansonsten gibt es aber noch zahlreiche anderen Street-Food-Schätze, die ihr zu euren Pommes genießen könnt. Darunter Chili Con Carne, Chicken Wings oder Pulled Pork. Ein Wohlfühl-Ambiente und ein grünes Dach mitten in der City laden zum Verweilen ein, auch wenn es sich um Fast-Food handelt.

Leo’s Grill

Martinstr. 18, 40223 Düsseldorf, Unterbilk, Tel. 3032646, Mo-Sa 11:30-22, So 12-22 Uhr, leosgrill.de

Leos Grill ist ein Holländischer Grill und serviert euch demnach zahlreiche holländische Spezialitäten wie Frikandel Spezial mit Curryketchup, holländischer Fritessauce und frischen Zwiebeln, Fleischkroketten oder Bamischeiben. Dazu gibt es hausgemachte Spezialsaucen wie die Joopiesauce, eine scharfe Samuraisauce, Jägersauce oder Schaschliksauce. Die Currywurst wird mit Letzterer scharf oder neutral serviert. Außerdem gibt es noch frisch gegrillte Hähnchen. An rund 25 Stehtischen mit Barhockern oder im Sommer draußen auf der Terrasse könnt ihr euch eure frittierten und gegrillten Spezialitäten schmecken lassen.

Prinzengrill

Willstätterstr. 58a, 40549 Düsseldorf, Heerdt, Mo-Fr 8-16 Uhr, prinzengrill.de

E-Plus Straße, 40472 Düsseldorf, Lichtenbroich, Mo-Fr 8-16 Uhr

Das Fast-Food nicht nur ungesund sein muss, beweisen euch die Jungs vom Prinzengrill. Wurst-und Fleischwaren werden jeden Morgen frisch vom Metzger geliefert, Obst und Gemüse werden bei örtlichen Bauern eingekauft. Durch die Verwendung von qualitativen Fetten zum frittieren und braten, bleibt einem Sodbrennen oder ein Völlegefühl erspart. Der Prinzengrill vermeidet in seinen Saucen auch einen überhöhtem Zucker- und Fettgehalt. Neben der „Ruhrpott Currywurst“ mit zwei verscheidenen Schärfegraden zum nachwürzen sind die Highlight vom Prinzengrill eine Prinzenwurst Spezial mit Zwiebeln oder die hauseigene Krakauer als Currykrakauer sowie eine hausgemachte Frikadelle als Curryfrikadelle. Die Currysauce dafür wird jeden Tag vor Ort frisch gekocht.

Schweinske

Bolkerstr. 28, 40213 Düsseldorff, Altstadt, Tel. 20050053, Mo-So 9-0 Uhr, schweinske.de

Schweinske hat sich der deutschen Küche verschrieben und das alles zu fairen Preisen. Neben Frühstück, Schnitzel, Gegrilltem, Nudelgerichten und frischen Salaten gibt es hier natürlich auch die beliebte Currywurst. Dabei gibt es zwei Würste – hergestellt in der Metzgerei ihres Vertrauens – im Angebot. Zum einen ist das die „Currywurst XXL“, eine geräucherte und würzige Wurst, eher als Bockwurst bekannt und zum anderen die „Currywurst hell“, eine so genannte weiße Ware mit etwas mehr Curry. Beide werden für euch frisch gegrillt uund mit Pommes sowie einer Salatbeilage serviert. Zudem könnt ihr auch noch aus einer der beiden Haus-Saucen wählen: fein-pikant oder scharf. Die Currypulvermischung wird nach eigener Rezeptur hergestellt und kommt im Steuer zu euch an den Tisch, so könnt ihr selbst die Gewürzmenge on top bestimmen. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.