Business

Deutsche Angestellten Akademie
Lierenfelder Str. 51, D-Lierenfeld, Tel. 179 28 00, daa-duesseldorf.de

Die DAA ist ein kompetenter Dienstleister in den Bereichen Umschulung und Weiterbildung. Fachrichtung: Bürokaufmann/-frau (Umschulung). Dauer: 22 Monate in Vollzeit inkl. eines sechsmonatigen Betriebspraktikums. Beginn: Halbjährlich (März u. Sept.).Voraussetzung: Mind. Hauptschulabschluss. Preise: Auf Anfrage. Specials: Außerdem als Umschulung möglich: Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau, Industrie- bzw. Einzelhandelskaufmann/-frau.

Setacom
Roßstr. 11, D-Derendorf, Tel. 31 29 75, setacom.de

Das Institut ist spezialisiert auf nebenberufliche Weiterbildungsangebote mit IHK-Abschlüssen. Fachrichtungen: Fachkaufmann/-frau für Marketing (IHK-Diplom). Dauer: Acht Monate. Voraussetzungen: Bei abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung dauert das Seminar zwei Jahre berufsbegleitend. Ansonsten drei Jahre berufsbegleitend. Preise: 2 390 Euro jeweils für das Präsenz- Seminar und 1 690 Euro für den Fernlehrgang. Ratenzahlung möglich. Specials: Außerdem im Programm: Personalfachkaufmann/ -frau sowie Betriebswirt/-in.

Vame Akademie
Lanker Str. 10, D-Oberkassel, Tel. 171 81 22, vame.de

Die Akademie ist auf praxisorientierte, berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen spezialisiert, welche von erfahrenen Dozenten vermittelt werden. Fachrichtungen: Werbe-Kommunikationswert/-in. Dauer: Vier Semester. Start: April und November. Voraussetzungen: Studenten sollten mindestens über einen Realschulabschluss und einschlägige Berufserfahrung bzw. über das (Fach-)Abi verfügen. Preise: 950 Euro pro Semester, 80 Euro Aufnahmegebühr, 250 Euro Abschlussprüfungsgebühr. Specials: Die Akademie – offizieller Weiterbildungsträger der IHK – ist Partner des Euro-Business-Colleges. Außerdem im Angebot: Int. Event- und Messemanager/-in, Int. Vertriebswirt/-in, Int. Marketingwirt/-in.

Sprachen

Berlitz
Hüttenstr. 4, D-Friedrichstadt, Tel. 302 72 10, berlitz.de

In über 500 Filialen weltweit wird nach der Berlitz-Methode praxisnah und in der Wunschsprache unterrichtet. Sprachen: u. a. Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Arabisch. Auch Business-Kurse. Dauer: Unterricht auf allen Niveaustufen vom schnellen Crash- bis zum ausführlichen Intensivkurs. Voraussetzungen: Einstufungstest. Preise: Ab 96 Euro im Monat (im wöchentlichen Gruppenkurs). Specials: Auch Spezialprogramme (LCCI, TOEIC) und Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten möglich.

Dive In Languages
Oststr. 80, D-Mitte, Tel. 230 40 45, dive-in-languages.eu

In Shelley Steinhorsts bundesweit agierendem Institut wird nach der „Dive In Immersion“-Methode gelehrt. Mit effizienten Lerntechniken in Kombination mit ständig nachgeschultem Lehrpersonal, zeitgemäßen Unterrichtsmaterialien und täglichen Online-Hausaufgaben (mit Weblogs und Podcasts). Fachrichtungen: Wirtschaftssprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch. Dauer: Diverse Kurse (bis zu sechs Personen) unterschiedlicher Länge, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Voraussetzungen: Eignungstest. Preise: Auf Anfrage. Specials: Dive In Languages kooperiert mit der VHS.

Euro-Business-College
Leopoldstr. 2, D-Mitte, Tel. 179 25 50, euro-business-college- duesseldorf.de

Das Düsseldorfer College ist eine Business School in privater Trägerschaft, die seit 20 Jahren anwendungsbezogene Studienprogramme anbietet. Fachrichtungen: Int. Tourismus- und Eventmanagement (EMA). Sprachen: Deutsch, Englisch u. Spanisch. Dauer: Sechs Semester inkl. zweier Praktika. Beginn: Oktober. Voraussetzungen: Fachgebundene Hochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife. Preise: 625 Euro im Monat zzgl. 150 Euro Semestergebühr. Diverse Finanzierungsoptionen möglich. Specials: Weitere Studiengänge: Int. Management, Int. Medienmanagement, Int. Logistik-Management.

Inlingua
Graf-Adolf-Str. 41, D-Friedrichstadt, Tel. 38 61 90, inlingua-duesseldorf.de

Die über 300 Inlingua-Sprachschulen bilden ein weltweites System, in dem im Baukastensystem die Wunschsprache erlernt werden kann. Fachrichtungen: Alle lebendigen Sprachen, darunter auch Exoten wie Arabisch, Chinesisch oder Japanisch. Auch Business-Kurse. Dauer: Unterricht auf allen Niveaustufen als Einzel- oder Gruppenunterricht (max. 5 Personen).Voraussetzungen: Einstufungsunterricht. Preise: Auf Anfrage.

Kommunikation in Zusammenarbeit mit der Heinrich- Heine-Universität
Palmenstr. 25, D-Bilk, Tel. 56 62 20, iik-duesseldorf.de

Das IIK, 1989 als Ausgründung der Heine-Uni entstanden, ist deutschlandweit einer der erfolgreichsten hochschulnahen Bildungsanbieter. Die Bandbreite des Angebotes reicht von Sprachen über Kommunikations- und Managementtrainings bis zu Fortbildungen für Lehrkräfte oder Workshops für Studis bzw. Berufseinsteiger. Fachrichtungen: u. a. Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch (jeweils für Studium und Beruf), Deutsch als Fremdsprache. Dauer: Diverse Kurse und Workshops unterschiedlicher Länge. Voraussetzungen: Einstufungstest. Preise: Etwa 80 bis 295 Euro. Specials: TOEFLund TOEIC-Training und -Prüfung. Außerdem praxisnahe Workshops für (angehende) Akademiker (etwa „Gerüstet für den Arbeitsmarkt“.

La Piazza
Neustr. 40, D-Altstadt, Tel. 836 88 01, lapiazza-duesseldorf.de

Die familiäre Atmosphäre, in dem in dieser Sprachschule Italienisch für Anfänger, Fortgeschrittene und Business-Italienisch gelehrt wird, ist neben dem breiten Kursangebot ein zusätzliches Plus für La Piazza. Dauer: Diverse Seminare vom Urlauber-Konversations-Kurzkurs bis zum mehrwöchigen Intensivkurs in Kleingruppen. Voraussetzungen: Keine bzw. Einstufungstest. Preise: Einzel-Unterricht 340 Euro (10 Std.), Kleingruppen-Kurse ab 64 Euro im Monat. Specials: „Conversazione Facile“-Kurse, die darauf ausgerichtet sind, gezielt Sprachhemmungen abzubauen und die Kommunikationsfähigkeit zu verbessern.

Sprachcaffe
Grafenberger Allee 78-80, DDüsseltal, Tel. 68 41 52, sprachcaffe-duesseldorf.de

Die Sprachschule ist sehr breit aufgestellt. Hier können Sie ihr Wunschidiom vor Ort als Urlauberseminar, aber auch intensiv in der Business-Variante erlernen. Sprachen: u. a. Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Chinesisch. Dauer: Div. Kursvarianten sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Voraussetzungen: Keine bzw. Eignungstest. Preise: Auf Anfrage. Specials: Das Sprachcaffe ist Prüfungscenter der englischsprachigen Abschlüsse TOEIC, TELC u. LCCI. Außerdem Sprachreisen und Latein-Kurse.

Wall Street Institute
Friedrichstr. 39, D-Mitte; Immermannstr. 65, D-Mitte, Info-Hotline 0800/050 80 50, wallstreetinstitute.de

Seit 1972 hat sich das Unternehmen weltweit auf die Vermittlung der englischen Sprache spezialisiert. Und das mit einer so erfolgreichen Lernmethode, dass die Studenten bei Nichterreichen des Lernziels ihre Kursgebühr zurückerstattet bekommen. Kursstart: Jederzeit. Kostenloser unverbindlicher Einführungstest. Kosten: neunmonatiger „All You Can Learn“-Englischkurs (das heißt: so oft und viel Englisch lernen, wie man möchte) 2 575 Euro; mit Business-Englisch-Modulen: 2 725 Euro.

Auf der nächsten Seite finden Sie die besten Adressen für den Bereich Werbung sowie interessante Praktika in und um Düsseldorf.
Werbung

KreativKader
KreativKader – DAMK,Worringer Str. 70, D-Mitte,Tel. 17 12 99 30, kreativkader-damk.de

Endlich gibt es auch in NRW eine ambitionierte Kreativschmiede, die sich um die Ausbildung angehender Werber kümmert. Unter der Führung von Daniela Poppema können wieder ab 20.April (3. Studiengang) Studenten beim Kreativ- Kader eine zwölfmonatige, duale Ausbildung zum Werbetexter absolvieren. Dauer: 12 Monate. Ausbildung in Praxis (tagsüber als vom KKD vermittelter Praktikant in einer Werbeagentur) und Theorie (an 3 Abenden wochentags sowie an 2 Samstagen im Monat).Voraussetzung: Ab 18 Jahren. Fachhochschulreife. Für den Werbetexter ist das Bestehen eines Copytests erforderlich. Kosten: 400 Euro Schulgeld im Monat zzgl. einmalig 800 Euro Prüfungsgebühr. Die Schüler erhalten jedoch bei den Agenturen ein Praktikantengehalt von 400 Euro brutto, welches einen Großteil der Schulkosten trägt. Anmeldeschluss für den 20. April ist der 1. März (Bewerbungsunterlagen gibt’s online).

Praktikum und Studium an der DAMK – Düsseldorfer Akademie für Marketing- Kommunikation
Graf-Adolf-Str. 61, D-Mitte, Tel. 37 39 00, damk.de

Die DAMK bietet die optimale Vorbereitung für den Erfolg in Werbung, Marketing, Kommunikation oder Medien. Die Ausbildung an dieser größten Marketing-Akademie in Düsseldorf steht unter dem Motto: So viel Praxis wie möglich – so wenig Theorie wie nötig. Und das erfolgreich seit über 20 Jahren. Die DAMK vergibt ein Praktikum und einen kostenfreien Platz im Studiengang Marketing- Kommunikationswirt an der DAMK. Bewerbung ab sofort. Start: 1.April 2009. Praktikumsdauer: 24 Monate. Voraussetzungen: Abitur oder Gleichwertiges. Vergütung: 500 Euro monatlich und Übernahme der Studiengebühren in Höhe von 4 600 Euro.

Weitere

Düsseldorfer Akademie
Harffstr. 51, D-Wersten, Tel. 73 77 96 80, duesseldorfer-akademie.de

Seit über zehn Jahren bildet die staatlich anerkannte Schule zum Beruf des Logopäden (Sprachtherapeuten) aus. Die Akademie ist spezialisiert auf die Aus- und Weiterbildung von Logopäden. Fachrichtungen: Logopäde/-in. Dauer: 3 Jahre (Start: April und Oktober).Voraussetzungen: Mindestens 18 Jahre. Mittlere Reife. Kräftige, gesunde Stimme. Deutsche Sprache in Wort und Schrift. Sozialkompetenz. Preise: 748 Euro im Monat. Mehrere Finanzierungsoptionen möglich.

GGF – Gesellschaft für Geisteswissenschaftliche Fortbildung e.V.
Ulmenstr. 87, D-Derendorf, Tel. 48 34 97 (Kontakt: Frau Offermann- Seifert), ggfyoga.de

Die GGF Yogaschule (Leitung: L. Chariarse) ist vom Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) und von der Europäischen Yoga-Union (EYU) als offizielle Ausbildungsschule seit 1983 anerkannt. Die in der EYU zusammengeschlossenen nationalen Yogalehrverbände haben sich auf ein Ausbildungsprogramm geeinigt, welches von der GGF gelehrt wird. Fachrichtung: Yoga-Lehrer/-in. Dauer: 4 Jahre. Auch berufsbegleitend möglich. Voraussetzungen: Mehrjährige Yogapraxis oder artverwandte Schulung. Aufnahmegespräch. Kosten: 7 532 Euro inkl. Gebühren und Unterrichtsmaterialien. Die Teilnahme an Kennenlern- Seminaren ist jederzeit möglich.

Praktika

Bond Models
Kronprinzenstr. 49, D-Bilk,Tel. 385 00 07, bond-models.com

Der Schwerpunkt dieser 1997 gegründeten Modelagentur liegt bei Modeproduktionen und in der Werbung. Einsatz in dieser Agentur lohnt sich, da Top- Praktikanten immer mal wieder übernommen werden. Einsatzgebiete: Booking, Scouting, Organisation, Akquise sowie in der Modelbetreuung. 6 Praktikumsplätze pro Jahr. Dauer: ab 3 Monaten. Voraussetzung: Organisationstalent. Englisch- und PC-Kenntnisse (Photoshop). Offenes Wesen. Zeitliche Flexibilität. Bezahlung: 150 Euro im Monat.

Spielbetrieb – Agentur für Live-Kommunikation
Oelser Str. 9, D-Eller,Tel. 865 66-35, spielbetrieb.com

Der Leistungsumfang der jungen PR- und Eventagentur reicht von der Strategie und Konzeption über Planung bis hin zur kompletten Durchführung von Trendsport- und Lifestyle- Events. Praktikanten sind involviert in aktuelle Projekte und werden überall eingesetzt – von der Pressearbeit über organisatorische Tätigkeiten bis zur Datenpflege. 3-5 Praktikumsplätze pro Jahr. Bewerbung ab sofort. Dauer: Mindestens 3 Monate, Engagierten Praktis winkt eine Chance auf eine Ausbildung oder eine Übernahme. Voraussetzungen: Ab 20 Jahre. Führerschein (Kl. 3). Gute Englisch-, PC- und Internetkenntnisse. Trendinteresse. Kommunikatives Wesen. Vergütung: Nach Vereinbarung.

TeamPromotion GmbH
Oelser Str. 9, D-Eller,Tel. 86 56 60, team-promotion.de

Die Agentur für Sport- und Jugendmarketing veranstaltet für ihre Kunden bundesweit Trendsport-Events und -Promotions, verknüpft mit verkaufsfördernden PR-Maßnahmen und Webauftritten. Praktikanten sind vom ersten Tag an eingebunden in aktuelle Projekte und werden vielfältig eingesetzt. 3-5 Praktikumsplätze pro Jahr. Bewerbung ab sofort. Dauer: Mindestens 3 Monate mit der Chance auf Ausbildung oder Übernahme bei starkem Engagement. Voraussetzungen: Gute PC- und Internetkenntnisse. Führerschein (Kl. 3). Flexibilität. Kommunikations- und Teamfähigkeit. Vergütung: Nach Vb.

Triggerfish
Bilker Allee 227, D-Bilk, Tel. 310 60 02, triggerfish.de

Andrew Uhlemann betreibt im Zeichen des Drückerfischs (Engl.Trigger) ein ambitioniertes Internet-Portal für moderne Popkultur. Redaktionelle Artikel, Musik-News, CD-Besprechungen, Konzert-Pre- und -Reviews, Interviews sowie Neuestes vom Triggerfish-Label sind nur einige Bereiche, um die sich das Team kümmert. Praktikanten sind von Anfang an in diverse Bereiche der Label- und Portal-Arbeit eingebunden. Rund 10 Praktikumsplätze pro Jahr. Bewerbungen ab sofort. Dauer: Zwischen 2 und 6 Monaten. Voraussetzungen: Ab 18 Jahren. Kenntnisse in Textverarbeitung und Internet. Journalistische Erfahrung förderlich. Musikalisches Fachwissen und Interesse an Musik wären perfekt. Bezahlung: Keine Vergütung.

Zakk
Fichtenstr. 40, D-Flingern, Tel. 973 00 10, zakk.de

Das soziokulturelle Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation bricht seit 1977 eine Lanze für ein ambitioniertes Kulturprogramm – von Poetry, Slam-Projekten bis zu Popkonzerten. Praktikanten assistieren hier vor allem im Bereich PR/Öffentlichkeitsarbeit. Praktikanten arbeiten am Programmheft mit und betreuen Homepage und Newsletter. 1 Praktikumsplatz ab Spätsommer. Bewerbung ab sofort. Dauer: 4-6 Monate. Voraussetzung: Studierende mit Interesse an Kultur und Lust am Schreiben. Identifikation mit dem Zakk-Programm. Gute PC/Internet-Kenntnisse. Teamfähigkeit. Sprachgewandtheit. Bezahlung: Vergütung in Naturalien (Konzert- und Party- Tickets etc.).

Job-Messe Düsseldorf
W-Zentrum Nordrhein, Höherweg 85, D-Flingern, 14.- 15.3., ab 10 Uhr, job-messen.de

Zweitägige Info- und Motivationsveranstaltung für alle Jobsuchenden, Weiterbildungsinteressierten, Studenten und Neugierige.