21 °C Mo, 26. Juli 2021 Uhr
Prinz.de  ›  Erfurt  ›  Events  ›  STADTLEBEN  ›  Vortrag  ›  Wie man sein Selbstvertrauen stärkt – Online Workshop

Wie man sein Selbstvertrauen stärkt – Online Workshop

„Soll ich die Person wirklich ansprechen oder soll ich es lieber bleiben lassen? Möglicherweise sage ich sonst etwas Dummes oder blamiere mich.“

„Hoffentlich merkt keiner, dass ich gar nicht wirklich für den Job geeignet bin. Die anderen sind viel souveräner und zweifeln nicht ständig an sich.“

Viele von uns kennen solche Zweifel. Die Unsicherheit, etwas falsch zu machen oder nicht gut genug zu sein, nagt an uns – uns mangelt es an Selbstvertrauen.

Doch Selbstvertrauen ist weder eine angeborene Eigenschaft, die alle außer uns haben, noch müssen wir perfekt sein, um Selbstvertrauen zu entwickeln. Tatsächlich ist es eine Fähigkeit, die wir uns aneignen können. Es ist die Fähigkeit, uns selbst nicht zu unterschätzen, jene, mit denen wir uns vergleichen, nicht zu überschätzen und uns zu erlauben, Fehler zu machen.

Diese Fähigkeit – also Selbstvertrauen – kann jede*r erlernen und besser darin werden. Das geht nicht von heute auf morgen, sondern erfordert Training. Doch je konsequenter wir dran bleiben, desto größer ist der Erfolg. Dieser Online-Workshop zeigt Dir, wie das geht.

In 5 Trainingseinheiten übst Du zentrale Fähigkeiten, um dein Selbstvertrauen zu stärken, und lernst:

wie man das Hochstapler-Syndrom und übertriebene Selbstzweifel überwindet
Schüchternheit abzulegen, die uns daran hindert, die eigenen Pläne voranzutreiben
die Fähigkeit, sich selbst weniger ernst zu nehmen
wie man Ängstlichkeit hinter sich lässt, die man noch aus der Kindheit mit sich herumträgt
zuversichtlich zu bleiben, die Dinge aus eigener Kraft ändern zu können.
Die vermittelten Ideen und Strategien stärken das Selbstvertrauen, indem sie helfen, Selbstzweifel zu überwinden und den Blick auf sich selbst etwas entspannter werden zu lassen.

Unsere Online-Workshops bieten eine abwechslungsreiche Mischung aus Input durch unsere erfahrenen Dozent*innen, Selbstreflexion und – wie bei Präsenzveranstaltungen – auch die Möglichkeit Fragen zu stellen, sich auszutauschen und bei Breakout-Sessions in kleinen Gruppen gemeinsam Übungen durchzuführen. Besondere Vorkenntnisse oder Vorbereitung sind nicht nötig. Alles, was Ihr braucht, ist ein Laptop und eine Internetverbindung.


Termin

Dienstag, 20.07.2021

Beginn

19:30 Uhr

Alle Termine