Seafood Frankfurt
Fangfrischen Fisch, Oktopus & Co genießen, dazu ein Glas kühler Weißwein - das lässt bei manchem das Gefühl von Urlaub und den letzten Sommer wieder aufleben. Und die Fischküche ist nicht nur äußerst lecker, sondern auch leicht und gesund. Hier findest du die besten Adressen für jede Gelegenheit - vom schnellen Mittagslunch, bis zum romantischen Diner, vom Imbiss bis zum Edelrestaurant. Da darf es gern ein bisschen Meer sein!

 

Dorade

Sachsenhausen, Carl-von-Noorden-Platz 5, Tel. 069/63 19 83 83, Mo-Fr/So 11.30-15 u. 17.30-23, Sa 17.30-23 Uhr, www.restaurant-dorade.de

Das schicke Restaurant ist mittlerweile ein Klassiker, was exzellente und kreative Fischgerichte angeht. In puristischem Ambiente wird hier von einem aufmerksamen Service leichte und hervorragende Küche serviert. Das Edelrestaurant hat auch eine große Auswahl an Fleischgerichten, aber der Schwerpunkt liegt – wie der Name schon vermuten lässt – auf den mediterranen Fischspezialitäten. Frischer Fisch und Meeresfrüchte, vom Grill, aus dem Backofen oder gebraten, Pasta mit Scampi  oder Octopus schmecken nach Urlaub. Mittags werden kleine, schnelle Gerichte oder Mittags-Menüs angeboten.

 

Fischhaus Ohrmann

Nordend, Oeder Weg 71, Tel. 069/595998, Mo-Fr 10-18, Sa 10-14 Uhr, www.facebook.com/pages/Fischhaus-ohrmann

Der nette Fischimbiss ist ein Traditionsunternehmen, das seit 50 Jahren in Familienhänden ist. Mit viel Deko rund um das Thema „Meer“ ist es hier für einen Imbiss auch recht gemütlich. Jeden Tag wird frisch gekocht, Qualität und Service liegen dem Fischhaus seit je her am Herzen. Auf den Tisch bzw. in die Pfanne kommen fangfrische Produkte. Die feste Karte bietet alles, was das Fischerherz erfreut: Gebratener Schwertfisch, Kabeljau, gebackenes Schollenfilet, Fischsuppen und –salate sowie hausgemachte Pasta mit Fisch. Alle Speisen kann man auch mit nach Hause nehmen.

 

Hamsilos & Schenck’s

Bahnhofsviertel, Münchner Str. 28, Tel. 069/233127, Mo-Fr 11.30-0 Uhr, Sa 13-1, So 13-22 Uhr

Das Fischlokal mitten im Frankfurter Bahnhofsviertel, gegenüber der Bar Plank, konzentriert sich auf das Wesentliche: gute und frische Fischküche. Der Laden ist immer gut besucht, egal ob mittags zum Lunch oder für ein schnelles Diner nach der Arbeit. Die Einrichtung ist zweckmäßig und schlicht, das Essen aber dafür umso besser. Dazu gibt es passende Weine von der gut sortierten Weinkarte. Der perfekte Ort für die Mittagspause.

 

Fisch Franke

Innenstadt, Domstr. 9-11, Tel. 069/296 261, Mo-Fr 9-21, Sa 9-17 Uhr, www.fischfranke.de

Fischrestaurants in Frankfurt, Fisch & Meeresfrüchte in Frankfurt, Fischspezialitäten in Frankfurt, Fischimbiss in Frankfurt, Fischlokale Frankfurt, Seafood Frankfurt

Fisch Franke

Seit 1920 serviert das Feinkostgeschäft mit Lokal den Frankfurtern frischen Fisch und Meeresfrüchte. Das Ambiente ist etwas bieder, aber die Küche lohnt einen Besuch. Klassische Fischspezialitäten und Eigenkreationen wie gebratenes Rotbarschfilet mit Grüner Soße oder Frankes Fischpfanne stehen hier auf der Karte. An der dazugehörigen Feinkostheke kannst du frischen Fisch, Meeresfrüchte und Delikatessen für zu hause mitnehmen. Außerdem bietet Fisch Franke Kochkurse und Weinproben an.

 

Petit Mediterrane

Nordend, Berger Str. 59, Tel. 069/90436370, Mo-Sa 11.30-22, So & Feiertage 12.30-22 Uhr, www.petit-mediterrane.de

Petit Mediterrane
Der kleine Laden liegt zwar mitten auf der Flaniermeile Berger Straße in der Nähe des Merianplatzes, aber von außen wirkt der Steh-Imbiss unscheinbar. Aber schon die prall gefüllte Fischtheke mit fangfrischen Köstlichkeiten überzeugt. Die Karte bietet Fischgerichte wie gegrillten Schellfisch oder Sepia, gebratenen Kabeljau, hausgemachte Fischsuppe oder eine große, üppig belegte Fischplatte, alles in bester Qualität. Bei schönem Wetter sitzt du hier auf der Berger Straße und kannst beim Genießen dem regen Treiben zu schauen. Ein preislich faires Angebot ist auch der leckere, wöchentlich wechselnde Mittagstisch (7-11 €). Neu ist der Lieferservice.

 

Oceans Restaurant & Bar

Westend, Bockenheimer Landstr. 87, Tel. 069/87 206 182, Mo-Fr 12-15 u. 18-0 Uhr, Sa 18-0 Uhr, www.oceans-frankfurt.de

Durch das Westend weht eine steife Brise, wie Nordlichter sagen würden. Mit dem Restaurant Oceans im Frankfurter Westend, in einem schönen Altbau mit Stuck und puristischem Ambiente, rückt die Stadt zumindest kulinarisch etwas näher ans Meer. Die mediterrane Küche setzt den Schwerpunkt auf Spezialitäten aus den Tiefen der Ozeane und bereitet daraus mit viel Sorgfalt erstklassige frische Küche zu. Eine Auswahl an Mezes – kleine Vorspeisen – Steaks und Salate sowie gute Weine machen das Angebot komplett. Das Oceans eignet sich zum Business-Lunch genauso wie zum romantischen Diner oder für einen Drink in der dazugehörigen Bar.

 

Dal Pescatore

Westend, Westendplatz 42, Tel. 069/17 20 28, Mo-Fr 12-15 u. 18-0, Sa 18-0 Uhr, www.dal-pescatore.com

Das Dal Pescatore, übersetzt „Zum Fischer“, ist das Gegenteil vom puristischen Design-Ambiente. Lämpchen, Seesterne, Fischernetze und warme Farben sorgen hier für Gemütlichkeit. Ein bisschen fühlst du dich vielleicht an den letzten Urlaub in Italien erinnert, wo du in einem kleinen Fischerlokal am Hafen gelandet bist. Fangfrischer Fisch kommt im „Fischer“ in allen Variationen auf den Tisch: als bunte Fischsuppe, im Ganzen gegrillt oder mit hausgemachter Pasta.

 

Alle Restaurants in Frankfurt findet ihr auch im PRINZ Locationguide. Guten Appetit!