12 °C Mi, 17. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Regional  /  Sportpresseball 2014

Sportpresseball 2014

Selfie-Fans aufgepasst: Am 8. November herrscht Promi-Alarm vor der Alten Oper, wenn Stars wie Nena oder Bastian Schweinsteiger über den Roten Teppich schlendern.
 



Beim diesjährigen Sportpresseball werden sich zum 33. Mal neben 2500 Ballgästen auch rund 200 Prominente aus Sport, Politik und Medien in ihren Smoking schwingen oder im langen Ballkleid über die Tanzfläche schweben. Unter dem Motto „25 Jahre Mauerfall – eine Nacht für Deutschland“ wird Stargast Nena mit ihrem Auftritt für einen der Höhepunkte des Abends sorgen.

Am Samstag, 8. November, herrscht ein buntes Treiben, wenn Schauspieler, Sportler, Politiker und TV-Sternchen über den Roten Teppich schreiten, um bei der glamourösen Gala dabei zu sein und mitzufeiern.

Wer ein Foto mit dem ein oder anderen Promi ergattern möchte, sollte sich ab 17:30 Uhr einen Platz am Roten Teppich sichern, denn ab 18 Uhr werden die prominenten Ballgäste vorgefahren.

Erwartet werden unter anderem Spitzensportler wie Fabian Hambüchen, Skistar Maria Höfl-Riesch und DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger. Auch Eisprinzessin Katharina Witt und die Beachvolleyballer Julius Brink und Jonas Reckermann werden mit von der Partie sein. Ein krächzendes „Rooobert“ wird vermutlich auch zu hören sein, denn Carmen und Robert Geiss werden zusammen mit „Let’s dance“- Juror Joachim Llambi das Tanzbein schwingen. Außerdem werden TV-Anwalt Ingo Lenßen, Schauspielerin Eva Habermann, Moderator Marco Schreyl und Schlager-Star Roberto Blanco über den Roten Teppich schreiten. Als Stargast des Abends darf Nena natürlich nicht fehlen.

Verliehen wird der PEGASOS-Preis unter anderem in den Kategorien „Charity-Projekt des Jahres“, „Sportler mit Herz“ und „Legende des Sports“.