Tomek „Atomic“ Witiak, Marc-Inti Männel und Benno Sattler sind drei unverwundbare Jäger und Sammler im Dschungel der Stile. Ihre Waffen: Gitarre-Bass-Schlagzeug. Ihre Strategie: interaktiv, kommunikativ, exzessiv. Als Bühnen-Opener am Samstag bietet das Trio eine bezaubernde und berauschende Liveperformance, von zart bis hart und grenzenlos spannend. Die Mittagsschlafzeit ist mit dem Auftritt von „Atomic Dry“ definitiv für heute beendet.