Zu diesem besonderen Anlass wird die spektakuläre Produktion Varekai bis zum 18. Juli 2010 auf dem Festplatz am Ratsweg zu sehen sein.

Der Cirque du Soleil hat mit Varekai eine beeindruckende Mischung aus Drama und Akrobatik geschaffen: Überwältigende artistische Darbietungen, innovative Musik und ein fantasievolles Bühnenbild machen Varekai zu einem unvergleichlichen Erlebnis der Sinne.

Eine Welt namens Varekai

Die Geschichte beginnt auf einem Vulkan. Ikarus ist bei seinem Versuch zu fliegen der Sonne zu nah gekommen und abgestürzt. Als er fällt, landet er mitten in einer fantastischen Welt voller unglaublicher Kreaturen. Eine Welt, in der alles möglich ist. Eine Welt namens Varekai.

Der Ausdruck Varekai bedeutet „wo auch immer“ auf Romani, der Sprache des wandernden Volkes. Dominic Champagne, der Autor und Regisseur der Produktion, hat das Stück der Nomadenseele sowie dem Geist und der Kunst der Zirkustradition gewidmet.

Varekai ist die erste Show einer neuen kreativen Ära und eines neuen Kreativ-Teams des Cirque du Soleil. Die Inszenierung hat viele Facetten, angefangen bei der künstlerischen Vision, die inspiriert wurde durch die griechische Mythologie, bis hin zu den fantastischen Kostümen der japanischen Designerin und Oscar-Gewinnerin Eiko Ishioka. Das Publikum erwartet das Spektakulärste, was der Cirque du Soleil je kreiert hat.

Erleben Sie die Show Varekai in Frankfurt!