Auf drei längst vergriffene Platten, die in Eigenregie veröffentlicht wurden, folgte die erste LP „Keep On Keepin‘ On“, die seit 24. April 2009 in den Läden steht. Die Platte hat die erhofften Verkaufszahlen weit übertroffen und bescherte den Newcomern 2009 das erfolgreichste Jahr der Bandgeschichte. Nach Präsentation der Auskopplung „Watching Me“ vor 11.000 Zuschauern bei „The Dome“ stand im April 2009 die dritte Headliner-Tour durch Deutschland an.

Außerdem spielte die Band bei mehreren hochklassigen Events (MDR Jump Rock Arena, REWE-Family, Courage Festival, Schlossgrabenfest, YOU!-Messe, uvm.) Radio-Giganten wie HR3, YouFM, MDR Jump und bigFM luden zu Interviews ein und spielen regelmäßig Crayfish-Songs. Sogar in Japan gibt es bereits erste Fanclubs, ein CD-Release dort gehört ebenfalls zum Plan der Jungs.

Hochmotiviert stehen Crayfish nun vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Sticky Sweet Sins“ das seit 18.06.2010 im Handel ist.

cray-fish.de