So nennen sich fünf Jungs aus Frankfurt. Und zwar Dan, Olav, Titus, Eojin und Markus, die sich im Winter 2008 zusammenfanden. Seitdem verbindet sie vor allem eins: Die Liebe zur Musik.

Aus Rock, Punk Rock, Funk und Alternative mischen sie ein Programm, welches das Publikum unweigerlich in Ekstase versetzt. Dabei greifen sie virtuos auf ein Reportoire von gefühlvollen bis rockigen Songs zurück. THE FAKE, das ist eine junge, bemerkenswerte Gruppe, die sich ins Gedächtnis brennt wie ein fallengelassener Zigarettenstummel in eine weiße Kalbsledercouch.

thefakemusic.de