16 °C So, 16. Juni 2019 Uhr
Prinz.de  /  Frankfurt  /  Locations  /  Prinz-Location  /  Katharinenkirche Frankfurt am Main

Katharinenkirche Frankfurt am Main

Die ab 1678 in einem gotisch-barocken Mischstil erbaute Katharinenkirche ist die evangelische Stadtkirche. In einem Vorläuferbau, der Stiftskapelle des mittelalterlichen Spitals, wurde die erste protestantische Rede in Frankfurt gehalten. Der Neubau war dann bereits ganz als protestantische Kirche konzipiert. In der Katharinenkirche wurde Johann Wolfgang von Goethe getauft und konfirmiert, und Georg Philipp Telemann arbeitete hier als Kirchenmusikdirektor. Die Orgel ist die zweitgrößte der Stadt. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg bekam die Katharinenkirche im Zuge der bis 1954 dauernden Restaurierung 14 neue Glasfenster von Carl Crodel; das Innere wurde in vereinfachter Form wiederaufgebaut.


Adresse

Katharinenkirche Frankfurt am Main
An der Hauptwache 1
60311 Frankfurt