11 °C Do, 17. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Frankfurt  ›  Locations  ›  Kultur  ›  Museum  ›  Museum der Weltkulturen
Prinz-Tipp

Museum der Weltkulturen

Über 50.000 Exponate aus Kulturen der Dritten Welt sind in diesem Museum gelagert; aus Platzmangel kann aber jeweils nur ein Bruchteil gezeigt werden. Das schöne, aber zu kleine Gebäude, eine Gründerzeitvilla, soll schon seit längerem durch einen Neubau ersetzt werden. Ein interessantes Museum, das Aufschluss gibt über das Leben fremder Völker und zum Teil längst vergessene Kulturen aus Afrika, Ozeanien, Amerika und Indonesien.
Besondere Angebote für Kinder:
In regelmäßigen Abständen setzt sich die Ethnologin Dr. Ute Moos mit Kindern ab sieben Jahren zusammen und trägt Märchen und Mythen aus anderen Kulturkreisen vor. Besondere Familienprogramme finden am Wochenende statt und umfassen Führungen und Atelierkurse für Kinder, Eltern und Großeltern. Besonders beliebt sind außerdem die Goldschmiedewerkstatt und die museumseigenen Ferienspiele.
Angebote für Kindergeburtstage:
Sich durch den gefährlichen tropischen Regenwald schlagen, wie ein Indianer auf dem Kriegspfad schleichen oder einen wilden afrikanischen Tanz aufführen – im Museum für Weltkulturen kann man zu verschiedenen Themen und Ländern die Welt entdecken. Oder man begibt sich auf eine aufregende Reise durch 1001 Nacht und begegnet am Ende dem Sultan in seinem prunkvollen Palast.
Kosten: 110 Euro (2,5 Stunden, jede weitere Stunde 35 Euro, max. 12 Kinder)


Adresse

Museum der Weltkulturen
Schaumainkai 29
60594 Frankfurt

Kontaktmöglichkeiten

Öffentliche Verkehrsmittel

U1-5 Willy-Brandt-Platz

Diese Locations könntest du interessant finden: