13 °C Mi, 17. Juli 2019 Uhr
Prinz.de  /  Frankfurt  /  Locations  /  Stadtleben  /  Kinderspaß  /  Kinder-Theater & Kinder-Kinos  /  Theaterhaus
Prinz-Tipp

Theaterhaus

Das Theaterhaus befindet sich in der Schützenstraße, im ehemaligen Gemeindehaus der Jüdischen Gemeinde. Der Intendant, Gordon Vajen, nimmt die Kindertheaterarbeit und das Kinderpublikum sehr ernst. Nicht umsonst zitiert er die UN-Konvention über die Rechte des Kindes: „Die Vertragsstaaten achten und fördern das Recht des Kindes auf volle Beteiligung am kulturellen und künstlerischen Leben und fördern die Bereitstellung geeigneter und gleicher Möglichkeiten für die kulturelle und künstlerische Betätigung (…)“. Vor zehn Jahren, im Sommer 2000, wurde das Theaterhaus Ensemble gegründet, um eigene ästhetische Theaterformen mit alten und neuen Stücken für Kinder und Jugendliche zu entwickeln. Viele Produktionen wurden mit Preisen ausgezeichnet. Im April 2010 geht der erstmals verliehene Kinder- und Jugendtheaterpreis der Stadt Frankfurt an die Theaterhausinszenierung „An der Arche um Acht“. Auf dem Spielplan des Theaterhauses stehen jedoch nicht nur Eigenproduktionen. Auch andere Frankfurter Kinder- und Jugendtheatergruppen wie das Theater Gruene Sosse, das Theater La Senty Menti, das Figurentheater Eigentlich und das Figurentheater Marius Kob zeigen hier ihr Schauspiel, ihre Märchen, Tragödien und Komödien. Und im Theatercafé wird jeden Sonntag ein Theaterfrühstück für Familien angeboten.


Adresse

Theaterhaus
Schützenstr. 12
60311 Frankfurt

Kontaktmöglichkeiten

Öffentliche Verkehrsmittel

Straßenbahn 14 Hospital zum Hl. Geist

Diese Locations könntest du interessant finden: