Fr Dez 03 3°C 13:29:43
Prinz.de  ›  Frankfurt  ›  Locations  ›  ESSEN & TRINKEN  ›  Koreanisch  ›  Coco
Prinz-Tipp

Coco

Aufgrund der begrenzten Größe wirkt das Lokal eher wie ein schick eingerichteter Imbiss. Mittags werden verschiedene Lunch-Specials angeboten. Die Mini-Menüs, bestehend aus grünem Tee, Suppe, Salat sowie einer Hauptspeise, überschreiten die 10-Euro-Grenze fast nie. Man kann aber auch aus der normalen Karte wählen. Sowohl das Regenbogen-Sushi (4,50 Euro) als auch das Lachs-Sashimi (6,50 Euro) sind üppig, frisch und dazu noch schön angerichtet. Das Bulgogi mit Huhn (11,90 Euro) hat einen angenehmen Hauch von Ingwer. Das Rinder Bockum (12,90 Euro) wird auf unseren Wunsch etwas schärfer zubereitet und landet mit Zwiebelscheiben und kleinen Chilis auf unserem Teller. Der Service ist ausgesprochen freundlich und erkundigt sich gleich mehrmals, ob alles zu unserer Zufriedenheit ist.

Öffentliche Verkehrsmittel

U1-3/6-8 Hauptwache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Locations könntest du interessant finden:

Seoulfood

ESSEN & TRINKEN, Koreanisch
Weser Str. 17, Frankfurt

Chicken Brothers

ESSEN & TRINKEN, Imbiss, Koreanisch
Iselinstr. 14a, Frankfurt

Misho

ESSEN & TRINKEN, Koreanisch
Adalbertstr. 13, Frankfurt

Hankook

ESSEN & TRINKEN, Koreanisch
Hainer Weg 100, Frankfurt

Sonamu

ESSEN & TRINKEN, Koreanisch
Berger Str. 184, Frankfurt

Mama Kim

ESSEN & TRINKEN, Koreanisch
Kettenhofweg 61, Frankfurt
Loading