Denn hinter dem Bart steckt kein erfahrener Musiker, sondern ein junger, talentierter Sänger und Songwriter aus Kanada. Caplan studierte Philosophie, interessierte sich allerdings schon seit Kindesjahren für die Musik. Er ist ein Multitalent an vielen Instrumenten, als auch im Songschreiben.

PRINZ Tweet

Video Tipp: Ben Caplan & the Casual Smokers – Conduit

Seine Songs sind ebenfalls so unterschiedlich wie der Künstler und das Leben: mal ruhig und leise, mal laut und schreiend. Mal spärlich instrumentiert, mal mit großem Arrangement. Sie reichen von poetischen Balladen über Gypsi-Hymnen und leichtem Folk zu schweren Stampfern, von kindlichem Gesang zu lauten Call-and-response-Refrains. Sein Debütalbum „In The Time Of The Great Remembering“ wurde 2013 veröffentlicht. 2013 folgte eine Festival- und Clubtour mit seiner Band, den Casual Smokers.

Das Album „In The Time Of The Great Remembering“ exklusiv im Spotify-Stream