14 °C Di, 15. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Regional  ›  PRINZ präsentiert: Eurovision Dance Nite 2014

PRINZ präsentiert: Eurovision Dance Nite 2014

Am 12.04.2014 könnt ihr auf der Warm-Up-Party zum ESC im Hamburger mhc zu den Klassikern der letzten Jahre feiern was das Zeug hält.



2011 hat Lena Meyer-Landruth die ewig andauernde ESC-Pechsträhne durchtrennt und Deutschland mit ihrem Hit „Satellite“ zum Sieg verholfen. Die Blogger des ESC Blog von PRINZ und das mhc präsentieren euch am 12.04.2014 die Eurovision Dance Nite.

Und auch die diesjährige Teilnehmerin hat ein Kämpferherz bewiesen, indem sich die junge Künstlerin Elaiza im spannenden Clubkonzert erst die Wildcard sicherte und dann den Vorentscheid gewann. Jetzt möchte die Folkpop-Sängerin den Eurovision Song Contest rocken und Deutschland zu 12 Punkten verhelfen. Wer es bis zum großen Finale am 10. Mai jedoch kaum noch aushält, ist herzlich zur Warm-up-Party am 12.04.2014 im Hamburger mhc eingeladen.

Denn im mhc findet die größte Grand-Prix-Dance-Party des Jahres statt.
Hier versorgt euch DJ DOUZE POINTS sowohl mit den aktuellen Eurovision-Hits als auch mit den Kultklassikern der vergangenen Jahre. Ab 21 Uhr kommt kein ESC-Fan zu kurz.

Das Motto: „100% Songs vom Eurovision Song Contest, 100%  Songs zum Feiern“ – so warten auf euch Evergreens von ABBA über Nicole, Klassiker wie „Dschinghis Khan“, Ohrwürmer von Lena und Welthits a la „Euphoria“ von Vorjahres Siegerin Loreen. Die Warm-up-Party hat somit alles, was man für eine Partynacht und die Vorbereitung auf den kommenden Grand Prix in Kopenhagen braucht. 

Der Eintritt kostet euch faire 5€.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.