PRINZ: Wie vergoldest du die Zeit der Hamburger?
Philipp Kuhn: Ich biete exklusive Dienstleistungen an und spare meinen Kunden so viel wertvolle Freizeit. Das geht von Reiseplanung über Konzertkarten besorgen und endet erst, wo der letzte Wunsch erfüllt ist. Allerdings putze ich nicht selbst Fenster, sondern mein Service besteht darin, diskret und in kürzester Zeit den jeweils besten Dienstleister zu organisieren. So wird die Zeitvergoldung zur Leidenschaft.
PRINZ: Dafür brauchst du aber sicherlich auch ein sehr gutes Netzwerk?
Philipp Kuhn: Das habe ich. Ich kenne die besten Dienstleister zu besten Konditionen, komme an Karten für ausverkaufte Konzerte. Und wenn ich etwas mal nicht kann, dann eigne ich es mir sofort an.
PRINZ: Und wie lässt du dir deine Zeit vergolden?
Philipp Kuhn: Meine Preise sprechen für meine Fähigkeiten und meine Auffassung von Kundendienst. Sicher kann sich das nicht jeder leisten, aber meist wird man sich schon irgendwie einig, etwa über Gutscheine zum Geburtstag.