Tiefster Club, höchste Bar
Wenn es Nacht wird auf St. Pauli, öffnet sich der Boden der Reeperbahn, und zwei fünf Meter hohe Tore klappen auf. Sie geben den Weg frei zu Hamburgs spektakulärstem Club-Comeback: September 2012 eröffnet der Mojo Club wieder. Unter der Erde vor den Tanzenden Türmen. PRINZ konnte den Rohbau vorab besichtigen: eine gewaltige Kuppel, eine Clubkathedrale für 800 Besucher. Mit halbrunder Empore, von der man den DJs direkt aufs Pult blicken kann. Im Erdgeschoss: eine kleine Mojo-Fläche und zwei Restaurants – „kein Luxus, keine Kette“, verspricht Strabag-Projektleiter Matthias Pirschel. Und fährt mit uns hinauf in den 22. Stock. Hier wird nächsten Herbst ein Restaurant mit Bar eröffnen – mit der höchsten Dachterrasse der Stadt. Wo sonst kann man Alster, Elbe und den Rasen im Millerntorstadion gleichzeitig sehen? Grandios!

Yoga in der Kaifu Lodge
Der Traum vom Fliegen wird jetzt auch im Fitnessstudio wahr. Die Kaifu-Lodge bietet als Erster in Hamburg Aerial Yoga an, einen neuen Fitness – Trend aus New York. Bei dieser Kombination aus traditionellem Yoga und flexiblem Artistentuch fühlt sich das Training an, als wäre die Schwerkraft aufgehoben. Dhanya Meggers, laut ei – gener Angabe die derzeit einzige zertifizierte Aerial- Yoga-Trainerin Deutschlands, beschreibt das besondere Gefühl: „Das Tuch ist wie ein Kokon und gibt Vertrauen, neue Asanas (Körperstellungen) auszuprobieren. Gerade Anfänger profitieren davon.“ Rhythmi – scher und schweißtreibender wird es am 22. Oktober: Da lädt die Kaifu-Lodge zum Zumba-Festival. Lateinamerikanisches Tanz-Workout zu Salsa- und Calypso-Musik, das ab 22 Uhr nahtlos in eine Party übergeht. Basics für Einsteiger ab 15.30 Uhr.
>>> Kaifu-Lodge, Bundesstr. 107, Eimsbüttel, Tel. 40 12 81; Aerial Yoga: Fr, 15.45-17.15 Uhr; Zumba-Festival, Sa, 22.10., ab 15.30 Uhr, kaifu-lodge.de

PRINZ TOP GUIDE 2012
Der neue PRINZ TOP GUIDE 2012 für Hamburg ist da! In 1000 Tests bewertet PRINZ die besten Restaurants, die schönsten Bars, die gemütlichsten Cafés. Dazu: großer Shopping-Guide und die besten Plätze an Elbe und Alster.
>>> 5,90 Euro, ab 13.10. im Handel, prinz.de/topguide