Die Stadt gehört UNS.

Aurélie Namont / Véronique Elling – Colette – Notes de tournée

Frech, mutig, verträumt und ungekünstelt: Colette, Ikone der Belle-Epoque, Varieté-Künstlerin und Schriftstellerin, nahm sich Anfang des letzten Jahrhunderts Freiheiten heraus, wie es nur wenige wagten. Sie schrieb Gedanken auf, die hinter Fächern geflüstert wurden – und öffnete dabei Türen, an die sich Frauen kaum zu klopfen trauten. Aurélie Namont (Klavier) und Véronique Elling (Rezitation) widmen ihr dieses Programm mit Werken von Claude Debussy, Lili Boulanger, Maurice Ravel, Manuel De Falla und Eric Satie.

Termin

Donnerstag, 24.11.2022

Beginn

19:00 Uhr
Mühlenweg 1
21521 Aumühle

Abendkasse

15,00 EUR

Eintritt ermäßigt

10,00 EUR

Vorverkauf

12,00 EUR

Eintritt Hinweise

Aumühle Tickets über Augustinum Aumühle, Tel. 04104-6910 und info@arabesques-hamburg.de
Teilen