Die Stadt gehört UNS.

Franzi mit Schnauze

Franzi Kusche ist mehr als das klassische Lagerfeuermädchen.
Zusammen mit Gitarre Schnauze führt sie einen Kampf gegen das
Ausgeliefertsein an Gefühle, Autoritäten, Männer und Schweinehunde.
Eine professionelle Sängerin, die es versteht, mit ihrer Stimme und ihren
Texten Schmuzeln, Trotz und Melancholie in den Herzen der Zuhörer
hervorzurufen.
Ihre Lieder sind mal poetisch und mal voll in die Fresse, und sie singt und
spielt sie so, wie dieser bestimmte, kleine Zaubermoment auf der Bühne es
gerade ermöglicht: Mal laut und mal leise… Aber immer mit Schnauze!
Die aktuelle Single „Abschied von schlechter Gesellschaft“ kann man jetzt
überall streamen.
Das Album „frei nach Schnauze“ ist auf www.franzikusche.de erhältlich.

Nächster Termin

Keine aktuellen Termine
Teilen