Die Stadt gehört UNS.

Vom Abschied – Julia Barthe & Lémuel Grave

« Es tickt die Zeit. Das Jahr dreht sich im Kreise. » (Erich Kästner) Das Jahr 2022 neigt sich seinem Ende, das Torhaus Wellingsbüttel verabschiedet sich von der vertrauten Umgebung … Die Sopranistin Julia Barthe und der
Pianist Lémuel Grave präsentieren Kompositionen von Robert Schumann, Johannes Brahms und Richard Strauss, Gedichte von Mascha Kaleko, Theodor Storm und Herrmann Hesse sowie Gedanken zum Abschied.

Teilen