15 °C Mo, 21. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Hamburg  ›  Locations  ›  Shopping & Style  ›  Kleidung & Accessoires  ›  Juweliere  ›  Bering Store

Bering Store

Die dänische Uhren- und Schmuckmarke BERING Time ApS öffnet Anfang November die Türen des ersten deutschen Concept Stores in Hamburg. Auf rund 62 m2 spiegeln sich viele Charakteristiken der Marke wider: Besondere Qualität, klares dänisches Design, wertvolle Materialien – der Store ist puristisch und gleichzeitig elegant gestaltet.
Präsentiert wird neben Uhren der Classic Collection aus Edelstahl eine große Auswahl an Keramik-Modellen, die sich v. a. dadurch auszeichnen, dass Keramik als HighTech-Material nicht zerkratzt, absolut hautfreundlich ist und die Uhren zudem ein kratzfestes Saphirglas enthalten. Zudem wird dort auch die limitierte Automatikuhren-Kollektion für Männer mit weltweit nur 500 Stück erhältlich sein. In Punkto Umweltbewusstsein setzt BERING auf die Solaruhr, die nur durch Sonnenlicht betrieben wird und keine Batterie enthält.

Ergänzend zur Uhrenkollektion können Sie außerdem die Schmuckkollektion ARCTIC SYMPHONY im neuen Store hautnah betrachten und anprobieren. Das einzigartige Twist & Change System ermöglicht Ihnen, spielend einfach individuelle Ringmodelle zu kreieren.

Die Möbel in klassischem Design wurden von dänischen Designern wie etwa Arne Jacobsen gestaltet und strahlen lässige nordische Eleganz aus. Ein Highlight ist die mittig hängende exklusive PH Kugel Lamellen Pendelleuchte von Poul Henningsen, welche die Uhren- und Schmuckmodelle sanft in Szene setzt.
Außerdem wird der Service bei BERING großgeschrieben. Die Kunden können zum Beispiel vor Ort Ersatzteile austauschen oder auch die Batterie wechseln lassen.

Über die BERING Group
Die BERING Group mit Sitz in Aabenraa/Dänemark wurde 2009 von den drei dänischen Geschäftsleuten, Designern und Abenteurern René Kaerskov sowie Lars Skjønnemann und Michael Witt Johansen gegründet und ist heute mit ihrem einzigartigen Konzept und?? der Marke BERING in über 40 Ländern weltweit vertreten. Das Unternehmen gestaltet, entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen BERING hochwertige Uhren- und Schmuckprodukte. Alle BERING-Produkte zeichnen sich durch besondere und langlebige Materialien, wie HighTech-Keramik, Saphirglas und Titan, eine aufwendige Verarbeitung und zeitloses, typisch dänisches, puristisch-minimalistisches Design bei einem ungewöhnlich attraktiven Preis aus.
Als weltweit erste Uhrenmarke entwickelte BERING eine „Slim Ceramic Collection“ – kratzfeste HighTech-Keramik Uhren in besonders flachem Design. Sie zählt neben der Automatik und Solar zu den Bestsellern der Marke. Ende 2012 wurde die Schmuckkollektion mit dem innovativen Twist & Change System für Ringe sowie passenden Ohrringen, Halsketten und Armbändern auf den Markt gebracht. Zahlreiche weitere Innovationen, wie z. B. Funkuhren mit dem weltweit dünnsten Funkuhrenwerk mit separatem Sekundenzeiger sowie im Bereich Automatik- und Solaruhren sorgten für weltweite Aufmerksamkeit und vielfache Auszeichnungen, wie etwa „Best New Brand“ 2012 in Kanada oder „Watch Brand of the Year“ 2013 in Großbritannien.
Die schnell wachsende Marke BERING konnte innerhalb der ersten vier Jahre ihres Bestehens international bereits mehr als eine Millionen Produkte über 5.200 Fachhändler und mehr als 30 betreuende Distributoren verkaufen, ist weltweit mit mehr als 250 Shop-in-Shops sowie eigenen BERING Concept Stores (z .B. in Polen, UK, Singapur) präsent, ab Oktober 2014 zusätzlich auch in Hamburg mit dem ersten deutschen Concept-Store und beschäftigt aktuell rund 140 eigene Mitarbeiter.
BERING übernimmt soziale Verantwortung und fühlt sich dem Schutz der Umwelt verpflichtet. Dazu wurde u. a. 2011 die Charity-Kooperation mit der Tierschutzorganisation „Polar Bears International“ unter dem Titel „time to care“ zum Schutz der Eisbären initiiert und innerhalb von zwei Jahren bereits mit mehr als 150.000 US-Dollar aus Spenden und den Erlösen aus limitierten Exklusivkollektionen unterstützt. In den USA unterstützt BERING nach dem gleichen Prinzip die „Pink Ribbon“- Kampagne zur Brustkrebs- Sensibilisierung“ und konnte so bereits mit mehr als 20.000 USD an die National Breast Cancer Foundation Inc. überweisen.
Zum Markennamen:
Der Fallschirmsprung direkt über dem Nordpol von einem der Gründer 2008 und die schlichte Schönheit der arktischen Landschaft inspirierten ihn und seine beiden Kompagnons zur Gründung von „BERING“, benannt in Anlehnung an den dänischen Seefahrer und Entdecker Vitus Bering, der 1728 als erster Europäer die Meerenge zwischen Asien und Amerika im Nordpolarmeer durchquerte. Diese Meerenge wurde später – ebenso wie eine der vier Zeitzonen – nach Bering benannt („Beringstraße“, Bering-Time“).


Adresse

Bering Store
Ballindamm 40
20095 Hamburg

Kontaktmöglichkeiten


Diese Locations könntest du interessant finden:

Accessoires, Juweliere, Kleidung & Accessoires, Modegeschäfte, Schuhgeschäfte, Shopping & Style, Taschen-Geschäfte

Vunderland

Marktstraße 137 Hamburg
Juweliere, Kleidung & Accessoires, Shopping & Style

Boy Jöns

Dorfstr. 15 Hamburg
Accessoires, Juweliere, Kleidung & Accessoires, Shopping & Style

Elfcraft

ABC-Straße 9-11 Hamburg
Juweliere, Kleidung & Accessoires, Modegeschäfte, Shopping & Style

Harr-Harr

Gilbertstr 31 Hamburg