15 °C Mo, 27. Mai 2019 Uhr
Prinz.de  /  Hamburg  /  Locations  /  Ausgehen  /  THE MAD HATTER Bar

THE MAD HATTER Bar

Tim Seidel („Rialto“, Fleetinsel, „Weltbühne“, Gerhart-Haupt-mann-Platz), Jens Butzer, Sascha von Kruszynski und Pavel Prachow Tolpinski (Bar-Chef von Boilerman, Focacceria Bonassola) eröffneten zusammen im Dezember 2016 die THE MAD HATTER Bar. Diese befindet sich in den ehemaligen Räumlichkeiten des Hamburger Musikclubs Hasenschaukel. 12 Jahre lang war es DIE Anlaufstelle für Bands und Nachtschwärmer in der Silbersackstraße. Doch leider mussten die Betreiber ihren beliebten Club aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Aber keine Angst! Es soll weiterhin ein Ort der Kultur und Bühne bleiben.

Statt wie gewohnt rosa-plüschig, ist das Bar-Konzept eher in Schwarz gehalten. Eine wandbreite Lightbox mit wechselnden Claims gegenüber der langen Bar erhellt die tiefroten Sitzplätze auf der Lederbank. Aus vielen Design-Details entsteht ein Ort, der nicht wirklich „Kiez“-typisch ist, aber trotzdem zum Verweilen einlädt.


Adresse

THE MAD HATTER Bar
Silbersackstraße 17
20359 Hamburg

E-Mail

E-Mail