10 °C So, 20. Oktober 2019 Uhr
Prinz.de  ›  Hamburg  ›  Locations  ›  Stadtleben  ›  Outdoor-Aktivitäten  ›  Biergarten  ›  Sierich’s Biergarten
Prinz-Tipp

Sierich’s Biergarten

Der monatelange Streit um Schumachers Biergarten ist vorbei. Seit dem 14.7.2017 hat der neue Betreiber Marc Altenburger den Biergarten im Stadtpark unter dem neuen Namen „Sierich’s Biergarten“ eröffnet.

Der neue Biergarten startet mit verkleinertem Angebot, da vieles im Inneren zunächst renoviert wird. Zu Beginn heißt das also, dass die Gäste aus einem Bierwagen heraus bewirtet werden, dazu gibt es Würstchen und Pommes aus einer improvisierten Küche. Sobald der Umbau abgeschlossen ist, können u.a. Ofenkartoffeln, Salate und Burger serviert werden. Auch eine Hütte für die Winterszeit soll hier entstehen.

Schumachers Biergarten: der Streit

Nachdem die Bäderland GmbH dem alten Pächter Thorsten Kopp das Mietverhältnis gekündigt hatte, hielt dieser den beliebten Biergarten im Stadtpark (mit grandiosem Blick auf den Stadtparksee!) besetzt und öffnete trotz allem an sonnigen Tagen für seine Gäste die Terrasse mit „Hamburgs wohl schönstem Sonnenuntergang“. Der neue Pächter, Marc Altenburger, betreibt auch das Herzblut St. Pauli. Er will, gegen alle Befürchtungen, wohl keine „Schicki-Micki“-Location aus dem beliebten Sommer-Treffpunkt machen. Ganz im Gegenteil: Bier, Burger und Pommes solle es geben und es soll ein Ort für Jedermann sein!


Adresse

Sierich’s Biergarten
Südring 5 b
22303 Hamburg

Kontaktmöglichkeiten

Öffentliche Verkehrsmittel

U3 Saarlandstraße

Diese Locations könntest du interessant finden:

Biergarten, Outdoor-Aktivitäten, Stadtleben

Astra Biergarten

Brücke 2 Hamburg