29 °C Di, 23. Juli 2019 Uhr

Bonscheladen

Wer zu den Schleckermäulern gehört, dürfte mit Produkten aus dem Bonscheladen sehr glücklich werden. Mehrmals täglich werden hier vor den leuchtenden Augen der Kundschaft Bonsche, Fudge und gebrannte Mandeln hergestellt. Die Vorführungen dauern übrigens etwa eine Stunde und der Besuch ist kostenlos – ein Besuch eignet sich also auch als Art Ausflugsgutschein mit anschließendem Bonbonshopping. Die Termine sind allerdings auch ein wenig wetterabhängig, denn bei sehr feuchter und heißer Witterung können die Leckereien nicht produziert werden. Preistechnisch gehört diese Bonbon-Shopping-Variante natürlich zur niedrigeren Kategorie, so kommt ihr mit 14,50€ für den „Präsentkarton 2“ aus einem Glas jahreszeitlicher Bonbonmischung, einem Riegel Kakao Fudge, einem Beutel gebrannten Cashewkernen in dekorativem Geschenkkarton, recht günstig weg. Übrigens findet ihr unter den Bonsches auch eine Kategorie „Hamburger und maritime Motive“ (ab 5,90€) – für alle, die gerne zeigen woher sie kommen oder einfach wo sie gerne sind. Die Leckereien können direkt im Laden oder auch online geordert werden.


Adresse

Bonscheladen
Friedensallee 12
22765 Hamburg

Kontaktmöglichkeiten

Öffnungszeiten

Sonntag geschlossen
Samstag 11:00–16:00 Uhr
Freitag 11:00–18:30 Uhr
Donnerstag 11:00–18:30 Uhr
Mittwoch 11:00–18:30 Uhr
Dienstag 11:00–18:30 Uhr
Montag geschlossen


Magazin-Artikel über Bonscheladen:

Diese Locations könntest du interessant finden: